Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    312

    Standard Death Stranding (2018)

    Gute Arbeit Sony...

    Wegen Horizon Zero Dawn und jetzt diesem Titel habt ihr es geschafft.
    Nach 13 Jahren kauf ich mir wieder eine Konsole. Wegen diesen verkackten Exklusivtitel wird es eine PS4 Pro.
    Allerdings finde ich, dass Exklusivtitel eine bedauernswerte, wenn in meinem Fall wirkungsvolle Verkaufstrategie ist.

    Genug gemotzt... Hier mal ein Video aller 3 Trailer:


    Laut Hideo Konjima wird es ein Open World-Spiel, das auch Multiplayer-Elemente enthalten wird.
    Neben Mads Mikkelsen (Casino Royale, Dr. Strange, Rogue One) und Norman Reedus (Blade II, Der blutige Pfad Gottes, The Walking Dead) ist sogar Regiesseur Guillermo del Toro (Hellboy-Reihe, Der Hobbit-Reihe als Drehbuchautor, Pacific Rim-Reihe, als Regiesseur im Ersten und Produzent im Zweiten) als digitale Figur zu sehen.

    Um nochmal kurz auf die Exklusivtitel im Bezug auf Hideo zurückzukommen.
    Er hatte offiziell erwähnt, dass er seine Spiele gerne für multiple Plattformen entwickeln möchte.
    Nur wird da wohl auch Sony ein Mitspracherecht haben... Death Stranding verwendet die Decima-Engine, die von Guerrilla Games für Killzone Shadow Fall entwickelt wurde und dann auch in Horizon Zero Dawn zum Einsatz kam.
    Laut der englischen Wikipedia-Seite bekam Hideo zwar die Erlaubnis die Engine ohne vertragliche Verpflichtungen zu nutzen, allerdings scheint die Engine exklusiv für die PS4 entwickelt worden zu sein, immerhin gehört Guerrilla Games zu Sony.

    Was das Spiel selbst betrifft, viele Einzelheiten zum Gameplay gibt es noch nicht, die Trailer machen aber dennoch etwas her.


    Natürlich kaufe ich mir die PS4 nicht nur wegen einem Spiel.
    https://www.globalgameport.com/showt...ero-Dawn-(PS4)
    Das wird mich sicher auch ordentlich beschäftigen. ^^

  2. #2
    DARK MATTER Avatar von Auslieferator
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.530
    Gamer IDs

    PSN ID: Auslieferator

    Standard

    Das Leben trifft einen manchmal eben hart und unvorbereitet....

    Aber ich wünsch dir viel Spass!
    FALLOUT:
    https://drive.google.com/folderview?...kU&usp=sharing
    Horizon Zero Dawn:
    https://drive.google.com/open?id=0B4...zlNS1pBek9aWUk
    Mass Effect Andromeda:
    https://drive.google.com/open?id=0B4...2hWdTdTVzJhWWs

    "Ey Clegane, warum hast du immer so ne miese Laune? ....Aus Erfahrung!"
    Sandor Clegane, GoT S7/E1

    Frauen sind doch wie Handgranaten: Ziehste den Ring ab, ist das Haus weg!

  3. #3
    Avatar von vandit
    Registriert seit
    28.09.2016
    Ort
    Autriche
    Beiträge
    1.423
    Gamer IDs

    PSN ID: no_one_leaves

    Standard

    Der dritte Trailer ist echt WOW!

    Aber abwarten was draus wird. Kommt es wirklich schon 2018? Ich tippe eher 2019 ...



  4. #4
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    312

    Standard

    Hab mich jetzt nochmal umgelesen.
    Schätze die Jahreszahl 2018 hab ich enthusiatisch aus irgendeinem Artikel vom Vorjahr.

    Selbst auf Wikipedia wird das Releasedatum als TBA (To be announced) angegeben.
    Könntest also recht haben mit 2019.


    Das Vorgängerprojekt von Hideo Kojima und Guillermo del Toro hätte ja Silent Hills werden sollen.
    Ebenfalls mit Norman Reedus.
    Daraus wurde aber nix, weil zwischen Konami und Kojima Productions dicke Luft herrschte.
    Ob eine Kooperation mit Sony besser wird?
    Immerhin wurde die Decima Engine zur Verfügung gestellt und wenn Hideo diese Engine wirklich ohne irgendwelche vertragliche Bindungen nutzen kann hat er in Sony wohl einen gönnerhaften Publisher gefunden.
    Sieht so aus als würde diese Firma dem legendären Gamedesigner den Freiraum lassen, den er für die Entwicklung seiner Visionen braucht.

    Schade, "Silent Hills" wäre für mich durchaus interessant gewesen.


    Aber ja, die Trailer machen Lust auf mehr.
    Selbst wenn das Gameplay nach wie vor außen vor gelassen wurde.
    Jedenfalls ist das Sterben im Spiel offenbar ein wichtiges Thema und scheint sogar irgendwie in die Story eingepflügt zu sein.
    Als würde man durch den Tod in eine Art "verkehrte Welt" gezogen.
    Konsequenzen der Handlungen des Spielercharakters scheinen ebenfalls über dessen Tod hinaus gespeichert zu werden.
    When the main character Sam dies, the player is sent to another world, referred to as an upside-down world submerged in water. Kojima suggests that when the player returns to the world of the living, anything they did or any damage that an explosion or the likes causes when the player dies remains persistent in the world and does not go away. Another element talked about is the existence of a type of rain, called "Timefall", with the ability to age or deteriorate whatever it hits. Another gameplay element talked about is the player's ability to interact with the environment and wander outside of the character's body, as well as recovering items when they die.
    Geändert von Just_Chill (16.04.2018 um 07:29 Uhr) Grund: Grammatik -.- Nachtrag über die Bedeutung des Sterbens im Spiel hinzugefügt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •