Seite 1 von 38 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 378

Thema: Die Begleiter in Fallout 4

  1. #1
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.939

    Standard Die Begleiter in Fallout 4

    Aus gegebenem Anlass habe ich mich mal mit den Begleitern in Fallout 4 befasst. Es sollen ja ca. 12 werden, bisher sind 4 bekannt. Heute wurde ein kurzer Ausschnitt mit Piper veröffentlicht.

    DOGMEAT

    Der treue Hund aus den Vorgängern ist wieder mit dabei und dieses mal ist er noch besser. Er kann nicht sterben.



    CODSWORTH

    Vor dem Krieg war Codsworth der treue Mister Handy unseres Spielers und seiner Familie.



    PRESTON GARVEY

    Preston ist Anführer der Commonwealth Minutemen.



    PIPER

    Piper lebt in Diamond City und betreibt dort eine Zeitung mit dem Namen Public Occurrences.



    Bewegte Bilder von Piper gibt es im Update-Video zu Fallout Shelter.

    ab ca. 23 Sekunden im Video:

    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  2. #2
    Daddler
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.233

    Standard

    Bewegte Bilder von Piper gibt es im Update-Video zu Fallout Shelter.
    Gibts ja nicht... sie hat ja ne richtige Frisur Wo sind denn die betonierten Pixelbrei-Helme hin? Und die Haare wackeln sogar nen bisschen wenn sie den Kopf bewegt. Nicht zu fassen....

    12 Begleiter? Ich dachte eher weniger an 4-6 oder so. Das lässt ja wieder etwas weniger Text zu als ich bereit war zu glauben. Bestimmt wird es besser als die 3 Satz laufenden Inventare in Skyrim aber das Repertoire wird bestimmt fix ausgeschöpft sein. Naja ne Verbesserung bleibts trotzdem, wollen wir mal nicht so sein

    ... ach ja... und natürlich wirkt sie viel lebendiger als alles Gestrüpp an NPCs in allen bisherigen Bethesda-Spielen... muss man mal ganz klar sagen
    Geändert von marex (15.10.2015 um 23:11 Uhr)

  3. #3
    Not my president Avatar von Boïndil
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Vaullt 101
    Beiträge
    12.065
    Gamer IDs

    Gamertag: PixelMurder

    Standard

    Das wird schleunigst weggemoddet, dass der Hund nicht sterben kann, das ist so noobig und casual

  4. #4
    Notorischer Nörgler Avatar von RAT:
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    1.234

    Standard

    Zitat Zitat von Boïndil Beitrag anzeigen
    Das wird schleunigst weggemoddet, dass der Hund nicht sterben kann, das ist so noobig und casual
    Hihi^^ Meine ersten Einstellungen waren immer, die Begleiter auf unsterblich zu setzen. Leider fehlte es gerade Dogmeat an Einsicht, wann man besser einen strategischen Rückzug antritt. Nach kurzer Zeit wartete er sowieso meist nur als Wachhund zu Hause ... irgendwann gingen mir alle Begleiter auf den Keks.
    Zitat Zitat von Auslieferator Beitrag anzeigen
    Fazit:
    Ein PC muss her!
    PC only!

  5. #5
    Womans Henchman Avatar von RazorX
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Normandy
    Beiträge
    13.946

    Standard

    Mein Lieblingsthema...

    Das wird schleunigst weggemoddet, dass der Hund nicht sterben kann, das ist so noobig und casual
    Seh ich auch so. Ich spiele viel aufmerksamer und zorniger, wenn ich stets auf die Begleiter aufpassen muss...siehe Skyrim. Natürlich müssen wir erst mal alle Funktionen kennen, Quests oder was da sonst noch so dranhängt.

    Der komische Robocop...naja, der fällt schon mal aus. Ich hasse Blechdosen (Legion ist die Ausnahme).
    Hundchen ist cool, den werd ich wohl oft mitnehmen.
    Preston...naja, mal sehen wie der im Spiel rüberkommt.
    Piper macht nen netten Eindruck, da bin ich mal gespannt.

    12 Begleiter also...fehlen noch 8. Sicher wirds wieder Faulköpfe geben, auf die steh ich auch nicht. Hoffentlich gibts wenigstens eine Psycho-Tussy, die ordentlich Schwung in die Bude bringt.
    Aber im Grunde ist das ja auch alles egal. Passts nicht, modden wir uns selber Follower rein. Aber zuvor muss das abgefuckte "Follower-Limit" raus...das nervt...


    Leider fehlte es gerade Dogmeat an Einsicht
    Hey...war doch genial, wenn das kleine Viech diese riesigen Todeskrallen angesprungen hat...optisch einfach ein Kracher...
    Geändert von RazorX (16.10.2015 um 06:56 Uhr)

  6. #6
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.939

    Standard

    Zitat Zitat von Boïndil Beitrag anzeigen
    Das wird schleunigst weggemoddet, dass der Hund nicht sterben kann, das ist so noobig und casual
    Aaah, wieder diese beiden bösen Wörter, als wäre das was schlimmes, wenn man es gerne gemütlich angehen möchte und sein Hobby genießen möchte, statt es in Arbeit ausarten zu lassen. Aber mach du mal, ich finde es eher schlimm, wenn man sich schon bevor man das Spiel überhaupt mal gesehen hat Gedanken über Veränderungen macht. So kann das nichts werden.

    Mal sehen, was noch an Begleitern kommt aber Dogmeat steht schonmal ganz oben auf der Liste. Codsworth könnte aber auch lustig werden.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  7. #7
    Womans Henchman Avatar von RazorX
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Normandy
    Beiträge
    13.946

    Standard

    Wird doch eh erst mal Vanilla duchgezockt, um einen Eindruck von allem zu bekommen (ausgenommen HUD, Blood&Gore und Bodys)...
    Bleib am Ball Leni, falls es neue Follower-Infos gibt...

  8. #8
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.411
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Zitat Zitat von alceleniel Beitrag anzeigen
    Aaah, wieder diese beiden bösen Wörter, als wäre das was schlimmes, wenn man es gerne gemütlich angehen möchte und sein Hobby genießen möchte, statt es in Arbeit ausarten zu lassen. Aber mach du mal, ich finde es eher schlimm, wenn man sich schon bevor man das Spiel überhaupt mal gesehen hat Gedanken über Veränderungen macht. So kann das nichts werden.
    Sehe ich genauso, das ist ja schon fast bemitleidenswert, so traurig wie das ist. Aber wie war das noch gleich? Eine "objektivere Meinung" aufgrund von langjährigerer Zockerfahrung oder irgendso ein lustiger Stuss? Da kann man sich die Mühe eigentlich eh gleich komplett sparen.

    Dogmeat ist bisher auch mein klarer Favorit. Ich will einfach mal wieder einen tollen, konstanten Hundebegleiter der einem richtig ans Herz wächst. Hatte ich zuletzt in Fable 3 und das ist schon ein Weilchen her.

  9. #9
    Wie Feuer... Avatar von Milky_Way
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    1.491
    Gamer IDs

    Gamertag: N7 Tak

    Standard

    12 Begleiter sind eine ganze Menge - ich sehe mich schon vor dem Bildschirm kopfkratzend herum hängen und überlegen, wen ich nun jetzt mitnehme...
    Dodmeat ist auf jeden Fall mein Favorit, ich mag Hunde, auch wenn sie nur virtuell sind und Preston klingt sehr interessant. Bin schon gespannt, wen Bethesda uns noch vorstellt.

    Zitat Zitat von RazorX Beitrag anzeigen
    Ich spiele viel aufmerksamer und zorniger, wenn ich stets auf die Begleiter aufpassen muss...
    Aber Razor... wer wird denn hier zornig werden? Das soll doch entspannend sein, die ganze Zockerei

    ME-MPFRPG Charaktere:
    Aeona Grey, Infiltratorin
    Aurix Hellon, Ghost
    James TrenT, Destroyer
    ME-FRPG Charaktere:
    Nadeschda W. Sokolowa, mittlerweile Ex-Patientin der Asylum

  10. #10
    Daddler
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.233

    Standard

    Entspannend ist für einen selbst immer das, wo die jeweiligen Präferenzen bei einem liegen wenn er spielt. Ich selbst habe auch lieber den Nervenkitzel wenn man auf seine Begleiter acht geben muss. Oder aufgrund der zusammengestellten Ausrüstung weiß, das er/sie auch mal was aushält. Leider waren die spieleigenen Begleiter bisher (bis auf Vegas) profillos und wenig spannend, daher hatte ich immer fully voiced Mod-Begleiter wo man auch einstellen konnte was sie können oder nicht können und ob sterblich/unsterblich. Ich wünsche mir das es hier endlich mal ähnlich sein wird und sie mal mehr sagen werden als:

    ..."schau mal eine Höhle, was da wohl drin ist...." beim betreten eines Dungeon und "...schau mal eine Höhle, was da wohl drin ist...." beim verlassen des Dungeon

Seite 1 von 38 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •