Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwierigkeitsgrad nach Klasse

  1. #1
    Bösewächter Avatar von Merlit
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    A'loatal
    Beiträge
    342

    Standard Schwierigkeitsgrad nach Klasse

    Lt. Lösungsbuch soll der Schurke am schwierigsten zu spielen sein. Da ich aber einen faible für Diebe habe, bin ich trotzdem als solcher unterwegs. Wann zieht denn die Schwierigkeit des Spieles an? Ich bin jetzt Level 15 und zur Zeit für das Haus der Balladen unterwegs. Ich habe bis jetzt noch keine Ecke gefunden, die wirklich fordernd ist. Gerade wenn der Bogen mit Hit and Run eingesetzt wird, sind die dickeren Gegner kaum ein Problem. Wird es nach dem Besuch des Großkönigs der Sommer-Feien härter oder bleibt der Level des Spieles auf dem bisherigen Niveau?

  2. #2
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.978

    Standard

    Wenn man sich nicht allzu doof anstellt, dann ist das Spiel ganz einfach ziemlich leicht. Herausforderungen gibt es kaum, zumindest hatte ich (fast) keine.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  3. #3
    Bösewächter Avatar von Merlit
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    A'loatal
    Beiträge
    342

    Standard

    Danke . Auch nicht so tragisch. Zwischendurch ist entspanntes Spielen und geniesen auch ganz nett

  4. #4
    Dilettant Avatar von Ihero
    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    984

    Standard

    Ich hab's für 10 Euro bei Mediamarkt rumfliegen sehen und mir jetzt auch mal zugelegt.

    Vielleicht liegt es an meine eingerosteten oder nicht vorhandenen Action-RPG-Fähigkeiten, aber die Ettin-Schamanen waren bei meinem Stufe 11/12 reinen Magier schon etwas zäher.
    An sich scheint es aber wirklich keine gewaltigen Probleme zu stellen bei der normalen Schwierigkeit.

  5. #5
    Bösewächter Avatar von Merlit
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    A'loatal
    Beiträge
    342

    Standard

    Die Ettins sind wie die Berg (Felstrolle) eine reine Frage der Taktik. Wenn da zuviele auf einmal kommen, ziehe ich mich mit Hilfe der Ausweichrollen zurück. Die folgen nur ein paar Meter

  6. #6
    Dilettant Avatar von Ihero
    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    984

    Standard

    Aber das ist feige

    Mein Magier soll Verderben unter sie bringen, aber der aufgeladene Stabangriff braucht viel zu lange, bis dahin haut immer wieder einer zu. Das nervige sind da eher die Wölfe.

  7. #7
    Bösewächter Avatar von Merlit
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    A'loatal
    Beiträge
    342

    Standard

    Zitat Zitat von Ihero Beitrag anzeigen
    Aber das ist feige

    Mein Magier soll Verderben unter sie bringen, aber der aufgeladene Stabangriff braucht viel zu lange, bis dahin haut immer wieder einer zu. Das nervige sind da eher die Wölfe.
    Das mit feige sehe ich anderst. Feige ist, wenn ich mich mit 5cm Blechpanzer unter diese armen Kerle stelle und denen mit einem Hammer oder Langschwert einen nach dem anderen den Schädel einschlage während sich die Ettins mit ihren Waffen an meiner Panzerung nur Prellungen abholen. Mutig sind die Magier und Diebe, die mehr oder weniger im Straßenanzug übermächtige Gegner zur Weißglut bringen und anschliessend dafür sorgen, dass die nicht erwischt werden. Magier und Diebe brauchen Köpfchen. Der HauDraufundSchluß muss nur dafür sorgen, dass er trifft

  8. #8
    Dilettant Avatar von Ihero
    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    984

    Standard

    Den Straßenanzug hat mein Magierlein an

    Vom Schaden, den er austeilt, geht sogar alles.
    Allerdings ist die Fokussierung auf einen Gegner hin und wieder recht schlecht, dann schießt er einfach in die falsche Richtung ... das ist bei Gegnern, die fast an einem dran sind, eher weniger gut.

    Die Gegner leveln ein bisschen mit, oder? Jedenfalls halten sie inzwischen mehr aus, bzw. ich brauche mehr Aufwand, um solche der gleichen 'Gattung' inzwischen zu töten, als z.B. drei Level zuvor.

  9. #9
    This is good... isn't it? Avatar von Grover
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    2.788
    Gamer IDs

    Gamertag: Grumpf der Sack PSN ID: Grumpf_der_Sack

    Standard

    Zitat Zitat von Merlit Beitrag anzeigen
    Das mit feige sehe ich anderst. Feige ist, wenn ich mich mit 5cm Blechpanzer unter diese armen Kerle stelle und denen mit einem Hammer oder Langschwert einen nach dem anderen den Schädel einschlage während sich die Ettins mit ihren Waffen an meiner Panzerung nur Prellungen abholen.
    Ja, es hat unheimlich Spaß gemacht mit einem dicken Panzer und einem noch dickerem Riesenschwert Tod und Verderben unter den Feinden zu sähen
    Hmm... da fällt mir ein, ich muss die DLCs noch mal spielen, die ich mir letzt Jahr irgendwann reduziert gekauft habe ^^

  10. #10
    Bösewächter Avatar von Merlit
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    A'loatal
    Beiträge
    342

    Standard

    AHA ... wusste ich doch, dass hier auch die Kämpen der alten Schule zu finden sind. So ganz nach dem Motte, warum soll hier noch Gras wachsen, es lebt ja eh niemand mehr

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •