Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mods?

  1. #1
    inaktiv
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    ...
    Beiträge
    3.044

    Standard Mods?

    Wenn der tommy postet, gehts oft um? Na klar - Mods.

    Ich spiele seit kurzem ja nun auch endlich KoA. Und da sind mir dann doch schon ein paar Kleinigkeiten aufgefallen, die etwas Modding bedürften. Die Frage ist. Gibt es sowas für KoA? Habe dazu nicht wirklich viel im Netz gefunden. Man wird immer wieder auf ein Forum bei den 38Studios weiter geleitet, das in der Art aber nicht mehr existiert. Klar, die Firma existiert ja auch nicht mehr. Gibt es dafür also einen Ersatz?

    Speziell interesiert mich bspw, ob es eine Mod gibt die die unsägliche Laufen/Stehenbleiben Animation abändert. Wer hat sich die nur ausgedacht? :rolleyes Man ist versucht, nur ja so wenig wie möglich das Rennen des Charakters zu unterbrechen, um ja nicht zu oft von dieser Animation belästigt zu werden. Das nimmt mir momentan ziemlich die Immersion, die ansonsten rein vom Game her schon gut gegeben ist. Wenn man ständig durch die Locations rennt, übersieht man natürlich schnell mal versteckte Sachen. Das kann also nicht Sinn der Sache sein.

    Weiterhin, und das ist ja auch schon anderen aufgefallen, ist mir die Inventarbegrenzung etwas suspekt. Und das fällt mir nun sogar schon nach nur ein paar Stunden Spielzeit auf. Gibt es da vieleicht Abhilfe in Form einer Mod?

    Zwei weitere Dinge habe ich selbst schon behoben. Nicht direkt als Mod, sondern durch simples Löschen von Dateien. In diesem Zusammenhang rechne ich es dem Game hoch an, das es nicht einfach crasht, wenn Dateien nicht gefunden werden, sondern dann einfach ohne diese Dateien weiter macht.
    Da wäre dieses grottige "Geknacke" der UI, sofern man den Mauszeiger über die UI-Elemente bewegt. Da man sich ja ständig durch die ganzen Menüs hangeln muss um die ganzen neuen Gegenstände zu überprüfen und auch in den Dialogen geht mir das schon ganz schön ..sorry.. auf den Sack. Abschalten kann man das wie gesagt ganz einfach, indem man folgende Datei sich irgendwo anders hinsichert und dann löscht:
    ..\Kingdoms of Amalur Reckoning\content\001\UI.fsb
    Dazu das gleiche mit dieser:
    ..\Kingdoms of Amalur Reckoning\content\data\bink\reckoninglogotrain.bik
    und man wird bei Spielstart auch nicht mehr mit dem Logo-Intro belästigt.

    An der Grafik gibts grundsätzlich eigentlich nichts auszusetzen. Bissel bunt vieleicht, weshalb ich mal testweise mein fxInjector Preset für Torchlight 2 1:1 nach KoA kopiert habe. Und siehe da, es funktioniert hervorragend auch mit diesem game. Beide Games haben ja ansich eine ähnliche Grafik, also wirken sich die Vorteile des fxInjectors in beiden games gleich gut aus. Nun ist es etwas weniger bunt, die Texturen werden insgesammt noch etwas geschärft und der künstlerische Aspekt des Grafikstils kommt nun besser zur Geltung.
    Hier der Link zur Mod, kann wie gesagt 1:1 so übernommen werden.
    Skyrim-Diablo 3 DirectX Filter (Darker - Sharper)

    So, das wärs einmal. Ich hoffe, das dieses Game nun noch nicht ganz in der Versenkung verschwunden ist und es Leute gibt, die das überhaupt noch zocken und am Modding interessiert sind.
    Alles wird gut...

  2. #2
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.916

    Standard

    Offiziell gab es keine Mod-Unterstützung, nur einige Versuche von Fans etwas zu ändern. So richtig viel ist daraus aber nicht geworden, weil es auch nicht so einfach war KoA zu modden. Ich hatte mal eine Mod für ein größeres Inventar ausprobiert (dein persönliches kannst du ja noch mit Rucksäcken erweitern), die hat aber nicht funktioniert und war auch recht kompliziert mit einem Zusatz-Tool.

    FOV kann mit dem Widescreen Fixer geändert werden.

    Die Laufen-Animation bzw. eher das Anhalten hat mich auch am meisten gestört, aber irgendwann konnte ich mich damit arrangieren. Optimal ist es aber wirklich nicht.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  3. #3
    inaktiv
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    ...
    Beiträge
    3.044

    Standard

    Den Widescreenfixer hatte ich auch schon mal kurz ausprobiert. Der hatte aber nicht die erhoffte Funktion.
    Problem in KoA ist nämlich nicht ein zu geringer FoV Winkel, denn durch die Third Person fällt das garnicht mal so sehr ins Gewicht.
    Vielmehr sind es die UI-Elemente, die für einen 4:3 Bildschirm angeordnet sind. Hier hatte ich mir erhofft, das der Widescreenfixer diese auch nach aussen an die Bildschirmränder verschiebt. Macht er aber nicht und eigentlich muss sowas heutzutage in einem modernen Spiel auch schon von Haus aus richtig skaliert werden.
    So verdecken die Elemente unnütz die Sicht und sind dazu auch noch viel zu groß. Wie ja leider bei vielen Games, die auch für die Konsole produziert werden.

    (Konnte mir nun endlich den ersten Rucksack leisten. 7200 Goldstücke, meine Fresse. Und dann nur lumpige 10 Slots mehr.)
    Alles wird gut...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •