Umfrageergebnis anzeigen: Eure Favoriten für ein BC2-Map Pack für BF3? (Mehrfachauswahl)

Teilnehmer
4. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Panama Canal

    2 50,00%
  • Valparaíso

    0 0%
  • Isla Inocentes

    0 0%
  • Atacama Desert

    2 50,00%
  • Arica Harbor

    2 50,00%
  • White Pass

    0 0%
  • Laguna Presa

    2 50,00%
  • Port Valdez

    1 25,00%
  • Nelson Bay

    1 25,00%
  • Laguna Alta

    0 0%
  • Oasis

    0 0%
  • Harvest Day

    1 25,00%
  • Cold War

    0 0%
  • Heavy Metal

    0 0%
  • Ich will neue Maps!

    1 25,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    survive the insanity Avatar von joraku
    Registriert seit
    12.06.2010
    Beiträge
    6.530

    Standard Bad Company 2 - Maps für Battlefield 3 gewünscht? [DLC]

    Der User des EA-Forums "SuperTasche" hat im entsprechenden Battlefield-Forum eine Umfrage eröffnet, die darauf abzielt was die Community davon hält, Maps aus dem sehr beliebten Bad Company 2 für Battlefield 3 bereit zu stellen.
    Ich könnte mir durchaus vorstellen, einen DLC, der die beliebtesten Maps aus Bad Company 2 für Battlefield 3 enthält, zu kaufen, da ich Battlefield Bad Company sehr gerne gespielt habe und es durchaus Karten gibt, die besser ausbalanciert sind, als im neuesten Teil der Battlefield-Serie.

    Macht doch mal bei der Umfrage mit, welche Map ihr euch auch für Battlefield 3 wünschen würdet.

    Den Original-Forenpost von SuperTasche findet ihr unten um Spoiler. SuperTasche würde sich sehr freuen wenn er mit seinem Vorschlag viele Battlefield-Fans erreichen könnte, denn nur dann weiß DICE / EA, was wir uns wünschen.
    Spoiler:
    Hallo liebe Community,


    Ich habe bis jetzt kaum Threads oder Stellungnamen seitens DICE zu diesem Thema finden können. Da es mir sehr am Herzen liegt möchte ich gerne ein Thema eröffnen was hoffentlich viele Anhänger findet!

    Ich bin wirklich kein Mensch der mit der derzeitigen Situation in der Spieleindustrie zufrieden ist. Überall stinkt es nach Geld. DLCs werden zu oft dafür verwendet um auch noch den letzten Groschen aus der Kundentasche zu mogeln. Deswegen erstaunt es mich selber ein wenig wie sehr ich mir eben jetzt ein DLC für Battlefield 3 wünsche. Ich wäre sogar bereit Geld dafür zu zahlen wenn es anständig umgesetzt ist! Und hier ist warum:

    Ich habe mir Battlefield 3 direkt nach Release gekauft. Ich bin Bf1942 Veteran und war dieser Spieleserie stets verbunden. Umso größer war zunächst einmal die Enttäschung nach dem ersten Monat intensiven Zockens. Die Maps fühlten sich nicht ganz Battlefield-typisch an, das Gameplay im Allgemeinen wurde durch herbe Balancepatzer getrübt und das schlimmste von allem war glaube ich das die Server nur so von Leuten wimmelten die anscheinend nicht wussten wie man einen !Taktik!-Shooter, wie Battlefield immer einer war, spielt. Aus Zeitgründen aber auch aus Frust habe ich eine Pause eingelegt als ich den Rang 25 erreicht hatte. Ich wollte mindestens bis zum Release von "Back to Karkand" warten.

    Anfang Januar war die Zeit gekommen. Ich hatte viel Stress in der Arbeit und wollte zur Entspannung mal wieder etwas Battlefield 3 spielen um die neuen Maps zu testen. Und ich war mehr als nur positiv überrascht: Das Spiel war gewachsen. Ähnlich wie bei Bad Company 2 damals spürte man jetzt dass das Spiel durch die Patches an Qualität gewonnen hatte. Ich will hier nichts in den Himmel loben. Nach wie vor ist Battlefield 3 unausgeglichen durch gewisse Bugs und Balanceprobleme. Doch auch heute liest man wieder von einem riesigen Patch der kommen soll. Ich möchte an dieser Stelle ein kleines Lob an DICE aussenden die sich anscheind wirklich bemühen das Feedback der Community zu berücksichtigen. Daher auch der Versuch mein Anliegen in einemm offiziellen Forum zu präsentieren.

    Zurück zum Thema: Die "Back 2 Karkand" Maps gefielen mir richtig gut! Ich muss zunächst sagen das ich Battlefield 2 nie intensiv gespielt habe und ich mir daher kein Bild darüber machen kann wie nah sie an die Originale wirklich ran kommen. Ich habe damit aber auch eine relativ objektive Sicht auf die Maps. So spüre ich als Battlefield-Fan wie diese Maps ein Battlefieldgefühl hervorrufen dass ich so vom Release her nicht kannte. Mir fehlten zu Beginn, neben Schlauchmaps wie Metro oder Damavand Peak, einfach diese offenen Schlachtfelder mit vielen Möglichkeiten zum Flankieren und Taktieren. Ich möchte auch hier über die alten Maps nicht rumheulen. Mittlerweile spiele ich fast jede Map sehr gerne! Und genau das hat mir am Anfang gefehlt. Bei Bad Company 2 hatte ich durch die anständigen Grundmaps und die nachgelieferten DLC-Maps eigentlich immer Spaß am Spiel. Und anscheinend hat DICE mit "Back 2 Karkand" den richtigen Weg eingeschlagen. Ich würde mich natürlich auch über komplett neue Maps als Nachlieferung freuen aber das soll hier nicht Thema sein.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Eine Umsetzung der Bad Company 2 Maps für Battlefield 3 wäre aus meiner Sicht eine unglaubliche Bereicherung für das Spielerlebnis. Diese waren teilweise sehr gut durchdacht und an so gut wie jeder schwierigen Stelle gab es Möglichkeiten die gegnerische Front zu durchbrechen und taktisch zu agieren. Ich hoffe ich bin nicht der einzige der die Karten damals geliebt hat. Schließlich gibt es ja auch sehr viele Spieler die zu Bad Company 2 zurückgekehrt sind.

    Ich wünsche mir vorerst dass dieser Thread Aufmerksamkeit bekommt. Wenn ihr dass gelesen habt und in den meisten Punkten mit mir übereinstimmt dann verbreitet die frohe Kunde. Vielleicht entscheidet sich DICE ja irgendwann dazu ein solches DLC anzustreben. Die Konzeptarbeit hätten sie damit ja schonmal gespart.

    Also: Votet und schreibt eine kurze Zustimmung oder vielleicht auch Gegenargumente/Alternativvorschläge in diesen Thread und verschafft euch Gehör!


    Grüße,

    SuperTasche

    Quelle: forum.ea.com/Battlefield-Feedback/Vorschläge
    Geändert von joraku (27.03.2013 um 20:10 Uhr)

  2. #2
    Newbie
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    10

    Standard

    ist schon ein meilenweiter Unterschied vom Gameply her. Die Steuerung ist viel empfindlicher. Spiele Arica Harbor und Atacama Desert am Liebsten. Die Wüsten-Maps machen einfach am Meisten Spaß.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •