Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KOA Reckoning durchgespielt, was nun?

  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    2

    Standard KOA Reckoning durchgespielt, was nun?

    Heyho liebe Community.

    Hab das spiel gestern durchgespielt. *freu*

    Da ich aber noch nicht ganz loslassen kann weil mich das spiel gepackt hat und ich immernoch trauere das es schon vorbei ist, was gibt es noch zu erledigen?

    Oder besser gefragt was macht ihr oder habt ihr nach dem durchspielen gemacht?

    Was bringt auch nach ende des Spiels noch spaß?


    Liebe grüße

  2. #2
    What are you doing kiddo? Avatar von Couga
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    15.389
    Gamer IDs

    PSN ID: Couga83

    Standard

    Ich bin zwar nich nicht durch, aber wenn es soweit sein sollte, werde ich mich den Erfolgen widmen die ich bis dahin noch nicht erreicht habe.

  3. #3
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.939

    Standard

    Wenn ich schon durch wäre (was bei mir noch dauern dürfte) würde ich vielleicht mal einen anderen Spielstil ausprobieren - statt z.B. Krieger mal einen Magier oder Schurke - und andere Waffen testen. Dann die Quests machen, die ich ausgelassen habe, denn als Krieger/Magier wollte ich eigentlich nicht die Fraktionsquests der Reisenden machen.

    Hast du noch Errungenschaften offen? Könnte man dann auch noch komplettieren. Mal auf Schwer probieren und schlussendlich auf die DLCs warten, die da kommen werden.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  4. #4
    Einmalposter
    Registriert seit
    21.02.2012
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1
    Gamer IDs

    Gamertag: VladiT1

    Standard

    Hallo leute .

    Also ich hab vor einigen Tagen die Hauptquest beendet und gestern lvl 40 erreicht. Jetzt werde ich noch alle kleinen Aufgaben und nebenquest erledigen die noch offen geblieben sind, aber was mir aufgefallen ist: ich brauche jezt noch ca 170k ep bis lvl41. war die grenze nicht bei lvl 40? oder hab ich da was verwechselt? denn so hätte ich noch etwas zu erledigen, obwohl es schon echt schwer ist noch starke mobs zu finden.

    Und zu deiner Frage lataniel, ob es noch spaß macht. Der Spaß ist eher relativ. Es ist ein wirklich tolles Spiel und durch die vielfälltigkeit der Klassen und Schiksale bleibt es sehr variabel, aber irgendwann ist auch diese Instanz ausgeschöpft und starke gegner, wo man noch gute ep bekommt, gibt es scheinbar auch nicht mehr, trotzdem bleib ich optimistisch .

    lg

  5. #5
    Einmalposter
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    1

    Standard

    Hey ho hab mir vor kurzem dieses Spiel gekauft und hab die Story nach 18 Stunden durchgespielt
    Hab voll auf Magie geskillt und war mit lvl 25 bei tirnoch angekommen und muss sagen ... es war richtig einfach, ich bin ja nicht mal ins schwitzen gekommen!
    immer wieder den meteoriten auf die ebenbilder... dann war mein schicksal sofort voll und so weiter... da ist tirnoch nicht mal zu nem angriff gekommen!

  6. #6
    inaktiv
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    ...
    Beiträge
    3.044

    Standard

    Du bist ein Toller Hecht, wolltest du das hören? (Aber bei einem Post vor mehr als einem halben Jahr wirst du hier eh nicht mehr lesen.

    Was ich aber eigentlich sagen will.
    Ich bin nun auch endlich durch. Nach 125 Spielstunden. Alle Höhlen erkundet, alle Nebenquests und Questreihen erledigt. Die komplette Welt entdeckt. Charakter bis zum "gehtnichtmehr" maximiert. (Laut Statistik höchster Schaden 196000 und das ohne Schicksalsbrecher)
    Und ich bin erleichtert, nun endlich durch zu sein. KA, warum man da noch würde weiter spielen wollen. Ab Klurikon wirds echt zäh und man muss wirklich Geduld aufwenden, um es zu Ende zu bringen. Das größte Manko was sich bis da abgezeichnet hatte. Es gibt keine neuen Gegner mehr. Immer wieder die gleichen Elfen, Trolle und der Rest des Gesocks, was man seit Beginn so bekämpft hat. Das Weltdesign ändert sich im Spielverlauf etwas, die Gegner bleiben immer gleich. In der Beziehung wohl das langweiligste Action-RPG, was ich jemals gespielt habe (da hätten sie sich mal eine Scheibe vom in der Beziehung vorbildlichen Sacred 2 abschneiden sollen). Dazu wird man künstlich klein gehalten, was es gegen Ende nur noch sinnloser macht. Detyre gar ein kompletter Kontinent nur mit grauen Gegnern. In Alabastra ist man dann 40 und es gibt keine Charakterverbesserungen mehr. Was ein weiterspielen aus meiner Sicht auch sinnlos macht. Daher spare ich mir auch die DLC.

    Übrigens @Vorposter. Tirnoch macht eh kaum Schaden, das ist nicht der Sinn dieses Endkampfes. Den könnte man nämlich auch mit Stufe 3 locker schaffen.
    Was mich vielmehr ärgert ist, das ich nicht dahinter gekommen bin, wie man den letzten Erfolg der Story freischalten kann. Laut eurer Seite zum Spiel wäre das der "Schicksalsschmied" (Eine genauere Erklärung dazu fehlt). Nur habe ich nur eine Möglichkeit gehabt, nämlich Tirnoch zu vernichten ("Schicksalsverachtend"). Keine Wahlmöglichkeit, das Ende anders zu bestimmen.
    Alles wird gut...

  7. #7
    Melikka
    Gast

    Standard

    Ist "Schicksalsschmied" nicht einfach nur, dass man das Spiel auf der höchsten Schwierigkeit durchgespielt haben muss?
    Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber man muss eben alle Hauptquests durchspielen, ohne den Schwierigkeitsgrad zu verändern. Ich selbst habe den Erfolg, aber bislang noch lange nicht alle Nebenquests gemacht, deswegen hängt es wohl nur an den HQs.

  8. #8
    inaktiv
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    ...
    Beiträge
    3.044

    Standard

    Ahja, Vielen Dank für die Antwort. Erspart mir jetzt einiges Herum probieren.
    Ich hatte es leider mit dem Schwierigkeitsgrad Normal begonnen. Wenn ich gewusst hätte, das es selbst auf schwer spätestens ab der Hälfte viel zu leicht wird, hätte ich gleich auf schwer begonnen. Naja, dann wird das nichts mehr mit dem Erfolg. Nochmals durchspielen ist nicht drinn. Ich kann keine Trolle mehr sehen.
    Aber da es sowieso auch nicht der einzige Erfolg ist der mir fehlt, ist das halb so wild. (Der witzigste Erfolg ist ja "Flitzer", den ich ganz unverhofft bekam als ich mich für ein geplantes Zurücksetzen des Schicksals vorher entkleidete, um nicht die zerissene Bauernkleidung aufgedrängt zu bekommen).
    Alles wird gut...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •