Seite 126 von 128 ErsteErste ... 2676116124125126127128 LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 1278

Thema: Der Anime Thread 3

  1. #1251
    KABUUM Avatar von Saikx
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    3.272
    Gamer IDs

    PSN ID: station1235

    Standard

    Habe soeben die ersten 14 Folgen von Boruto zuende geschaut. Crunchyroll lässt die mindestens sieben Tage alten Folgen auch ohne ein Abo schauen, da kam mir das ganz Recht.

    Bisher hat mich der Anime ziemlich überzeugt. Es ist zwar im Kern immer noch Naruto, aber ich mag irgendwie den neuen Stil, Cast usw. Besonders positiv ist mir der Zeichenstill/ der Animationsstil aufgefallen, der ähnelt jetzt glaube ich jetzt mehr einigen der Filmen bzw. einigen der besser animierten Naruto Folgen, wobei mir da richtige Vergleiche fehlen (eben nur so ne geschätzte Wertung^^). Der Humor ist auch gut portioniert.

  2. #1252
    Back in 2018! Avatar von Don Kan Onji
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Moon Palace
    Beiträge
    31.506
    Gamer IDs

    Gamertag: Lord Raven24 PSN ID: LordRaven27

    Standard

    Ach guck mal, noch ein Boruto Gucker

    Gucke den auch regelmäßig und heute Abend noch Folge 15, dann bin ich wieder aktuell. Ich finde das Pacing ok, war bei Naruto etwas schneller, aber das macht nichts, wenn ich da so an die erste Folge denke, die ein paar Jahre in die Zukunft teasert. Bin mal gespannt, wanns auf Missionen geht.


  3. #1253
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.426
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Boruto schaue ich auch wöchentlich seit dem Start der Serie, bisher bin ich auch sehr positiv überrascht. Der Ghost-Arc war überraschend interessant und angenehm unvorhersehbar - hat alle Erwartungen übertroffen.
    Chronologisch gesehen müsste nun als Nächstes ja der Naruto Gaiden (The Seventh Hokage and the Scarlet Spring)-Manga umgesetzt werden, in welchem Sarada im Mittelpunkt steht. Da freu ich mich auch schon drauf, der Manga war extrem interessant. Darf man gerne auch etwas strecken und ausführlicher behandeln. Weniger freue ich mich dann hingegen aber auf die "Verserialisierung" des Boruto-Films. Da führt aber leider wohl auch kein Weg dran vorbei. Hoffentlich werden sie den einfach nicht zu sehr in die Länge ziehen.

  4. #1254
    Back in 2018! Avatar von Don Kan Onji
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Moon Palace
    Beiträge
    31.506
    Gamer IDs

    Gamertag: Lord Raven24 PSN ID: LordRaven27

    Standard

    Chronologisch gesehen müsste nun als Nächstes ja der Naruto Gaiden (The Seventh Hokage and the Scarlet Spring)-Manga umgesetzt werden, in welchem Sarada im Mittelpunkt steht.
    Scheint zu stimmen, denn der Sendeplan für die nächsten Wochen lautet wie folgt:

    19. Juli 2017
    Boruto: Naruto Next Generations Episode #16 – Die Sitzenbleiber-Krise
    26. Juli 2017
    Boruto: Naruto Next Generations Episode #17 – Lauf, Sarada!!
    02. August 2017
    Boruto: Naruto Next Generations Episode #18 – Ein Tag im Haushalt Uzumaki
    09. August 2017
    Boruto: Naruto Next Generations Episode #19 – Sarada Uchiha


  5. #1255
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.426
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Was für eine geile hundertste Folge für Dragonball Super! Hach, ich liebe Universe 6 einfach.

    Spoiler:
    Der Kampf zwischen Goku und Caulifla war fantastisch, wenn auch sehr kurz. Ich liebe es, wie diese Parallelen aufeinanderprallten. Caulifla ist in gewisser Weise ja ein weiblicher Goku, besonders, was ihre Einstellung zum stärker werden betrifft. Gleichzeitig hat sie aber auch eine wunderbare Beziehung zu Kale, wie man in dieser Folge wieder gesehen hat. Die Kleine ist ihr als Schülerin oder eine Art kleine Schwester wirklich ans Herz gewachsen. (Ich weigere mich, den ganzen Tumblristen Recht zu geben, dass hier eine romantische Beziehung in der Entstehung ist. )

    Dann natürlich die Sache mit Kales Berserker-Modus. Endlich haben wir nach all den Jahren die Bestätigung, dass Broly definitiv nicht canon ist. Die Umsetzung von Kales Transformation war aber richtig awesome, ebenso wie die darauffolgende Vernichtung. Definitiv einer hundertesten Episode würdig!

    Die Promo für Folge 101 macht mir nun natürlich etwas Sorgen. Wenn der Abgang eines gewissen Charakters aber so emotional ausfallen wird, wie es in diesen wenigen Sekunden aussah, dann bin ich damit vollstens damit zufrieden. Emotionale Momente sind ohnehin etwas, was Dragonball Super bisher noch fehlt. Ich hoffe, dass wir im Verlauf des Turniers noch einige solche Momente erleben werden.

  6. #1256
    Falkenjunges Avatar von IloveJenny
    Registriert seit
    28.04.2012
    Ort
    Erfurt (Thüringen)
    Beiträge
    2.349

    Standard

    ...wieso ist Broly nicht Kanon?
    Vertshe ich nicht ganz. Broly ist genau wie Slug, C13, Bojack etc. doch eine Form von DB Kanon.

  7. #1257
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.426
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Es herrscht im Internet ja schon über ein Jahrzehnt lang eine Debatte, ob die meisten Filme denn nun canon oder eben nicht sind. Schliesslich werden sie in der Serie selbst nie erwähnt und -was noch viel wichtiger ist- ergeben von der chronologischen Ansiedlung her teilweise gar keinen Sinn, was eine Einordnung in die Timeline ziemlich unmöglich macht. Die heutige Folge hat nun ziemlich eindeutig bestätigt, dass zumindest alle Broly-Filme nicht zum offiziellen Kanon gehören. Denn ansonsten hätten Goku und Vegeta ja ganz anders reagiert, als sie Kale gesehen haben. Doch für beide Saiyajins war die Transformation offensichtlich ein bisher unbekannter Anblick. Und es geht hierbei schliesslich um Broly, dem Bösewichten von gleich drei Filmen. Den hätten die Beiden nicht mal eben so wieder vergessen.

    Man kann das alles auch mit Cooler, Freezers Filmbruder vergleichen. Der hatte ursprünglich noch eine fünfte Transformation drauf, als dann aber Resurrection 'F' kam, wurde diese fünfte Form gar nie erwähnt, sondern eine komplett neue, goldene Form. Die einzigen Filme, welche eindeutig zum offiziellen Kanon gehören sind die beiden Streifen mit Beerus. Wobei man sich da wohl an die DBS-Umsetzungen halten sollte.
    Geändert von Nimaris (23.07.2017 um 17:20 Uhr)

  8. #1258
    Falkenjunges Avatar von IloveJenny
    Registriert seit
    28.04.2012
    Ort
    Erfurt (Thüringen)
    Beiträge
    2.349

    Standard

    Das sie Filmspecials nicht in die direkte Timeline von DBZ gehören ist ja nichts Neues

    Wie egsagt, das ist alles nicht wirklicher Kanon. broly ist eben genauso "real" wie bspw. Slug.

    An sich gibt es nur 5 Filme die chronologisch passen würden: Super-Saiyajin Son-Gohan, Drachenfaust, Die Geschichte von Trunks, Son-Gokus Vater und Episode of Bardock
    Geändert von IloveJenny (23.07.2017 um 18:46 Uhr)

  9. #1259
    KABUUM Avatar von Saikx
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    3.272
    Gamer IDs

    PSN ID: station1235

    Standard

    Habe mir mal auf Crunchyroll die erste Folge von "In Another World With My Smartphone" und "Classroom of the Elite" angeschaut.
    Beim ersten Anime gefällt es mir sehr, wie komplett anders der Protagonist im Vergleich zu vielen anderen Vertretern seiner Art ist.
    Ruhig, höflich, kann sich Fehler eingestehen und denkt in einem vernünftigen Rahmen nach. Eigentlich müsste man meinen ein solcher protagonist sei langweilig, aber irgendwie gefällt mir dieser starke Kontrast.
    Spoiler:
    Es stört mich nichtmal so sehr, dass er so op gemacht wurde, da es auf so eine humorvolle Weise gemacht wurde, als er alle Magien einmal durchgegangen ist. Bin schon gespannt, was so alles mit der Null-Magie noch für Möglichkeiten entstehen werden.

    Nur die Zwischenszenen stören manchmal, sowie, dass ca. 90% der Nebencharaktere weiblich sind (das Opening wird da ziemlich deutlich, was das angeht). Ich hoffe sehr, dass die Show nicht in die falsche Richtung abdriftet.

    "Classroom of the Elite" ist übrigens die Sorte Schule-Anime, die ich mag. hat etwas von Danganronpa, nur ohne Gewalt. Bisher zumindest. Ich finde das Punkte-System sehr gut und wie das bisher umgesetzt wurde.
    Spoiler:
    Ich frage mich, ob die Anzeige am Ende den Kontostand der aktuell vier reichsten Mitschüler anzeigte (dann aber unsorttiert) oder einfach nur der Kontostand der relevanten Charaktere gezeigt wurde. Ersteres wäre krass, wenn Platz 4 bereits im unteren vierstelligen Bereich ist.

    Ob ich diesen ungewöhnlichen Protagonisten mag, weiß ich noch nicht. Er ist durch seine emotionslose Art schon irgendwie lustig, dennoch bin ich mir noch unsicher.
    Geändert von Saikx (23.07.2017 um 19:06 Uhr)

  10. #1260
    Back in 2018! Avatar von Don Kan Onji
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Moon Palace
    Beiträge
    31.506
    Gamer IDs

    Gamertag: Lord Raven24 PSN ID: LordRaven27

    Standard

    Die beste Nachricht des Jahres im Anime-Segment. Nanatsu no Taizai, auch besser bekannt als The Seven Deadly Sins", wird im Januar 2018 endlich eine neue Staffel erhalten Diese hört auf den Namen Revival of the Commandments (orig. Imashime no Fukkatsu)

    https://www.anisearch.de/news/11471,...m-angekuendigt


Seite 126 von 128 ErsteErste ... 2676116124125126127128 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •