Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 55 von 55

Thema: Kratos Zeit als er den Göttern diente

  1. #51
    BANNED
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    Hades/Tartarus/Domain of Death
    Beiträge
    1.067
    Gamer IDs

    PSN ID: trophyhunter77

    Standard

    @trimone. : vielen dank motivation pur !@ god_kratos: nix neues...ach was ! ist dir schonmal aufgefallen das sich die gesamte GoW serie staendig in kurzen gameplay szenen selbst kopiert ?!
    im inneren des trojanischen pferdes: im grunde muss kratos das selbe wie gegen den kollos von rhodos tun ! es gibt insgesamt 4 "energiekerne" die rot statt blau leuchten und vom geist spartas zerstoert werden muessen ! jeder einzelnde "energiekern" fuehrt kratos eine ebene hoeher und es folgt eine balance aus sprung kletter hangel und schleich - passagen ! dazwischen wird man immer wieder auf eine gruppe standardgegner treffen! um die kerne zu eleminieren ist man anders wie in GoW II auf keine alternativwaffe angewiesen sondern benutzt wie vorher auch die chaosklingen ! wenn man zur interaktion vor einem der kerne die O taste gedrueckt haelt und gut getimed wieder los laesst entfacht kratos einen maechtigen schlag begleitet von einem pechschwarzen schweif der den kern sofort vernichtet und reichlich gruene orbs spendet !
    Geändert von kratos4ever (15.07.2011 um 00:50 Uhr)

  2. #52
    BANNED
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    Hades/Tartarus/Domain of Death
    Beiträge
    1.067
    Gamer IDs

    PSN ID: trophyhunter77

    Standard

    nach 3 zerstoerten kernen folgt nun ein kurzer kletterabschnitt mit 2 seilen die der spieler nach bestimmten abstaenden wechseln muss da von oben immer holzbestandteile absplittern und kratos zu zerquetschen drohen (paralelle GoW GoS + II: kurz vor dem untergang atlantis + atlas-arm) ! ist dies geschafft wird ganz oben beim letzten kern eine QTE combo eingeleitet die letzendlich durch einen kraeftigen letzten schlag von kratos vollendet wird ! ein letzter graesslicher schrei ertoent und der spieler nutzt schnell die gelegenheit um durch das nun offene maul zu entkommen ! das trojanische pferd verfaellt in einzelteile und man kann gaia als erzaehlerstimme kurz hoeren wie sie davon berichtet das dieser kleine sieg von kratos noch nicht ausreiche um troja vor dem untergang zu bewahren ! nach dem erhalt von gesundheits und erfahrungs orbs geht man mit kratos einen gang runter oeffnet das tor an dessen ende und erreicht nun den marktplatz von troja !

  3. #53
    Avatar von PopKoRn
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Olympia
    Beiträge
    100

    Standard

    Jor, hört sich soweit ja alles ganz gut an. Und wie gehts weiter ?
    Verlassen von den Göttern des Olymp, alle Hoffnung ist dahin...

  4. #54
    Newbie
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    wie groß stellst du dir das pferd überhaupt vor? es sollte eigl lange nicht so groß sein wie der koloss von rhodos, was die kletterpassagen im inneren schwierig gestaltet. du könntest als lösung anbringen, dass es durch die götter (ich glaube demether hast du gesagt? hab jetzt keine lust nachzulesen) eben nicht nur lebendig gemacht wurde, sondern auch gleich mal um ein einiges größer............das trojanische pferd wurde immerhin während des kampfes in kürzester zeit gebaut und da wäre es nicht logisch, wenn es die solch enorme ausmaße wie der koloss von rhodos hätte

  5. #55
    BANNED
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    Hades/Tartarus/Domain of Death
    Beiträge
    1.067
    Gamer IDs

    PSN ID: trophyhunter77

    Standard

    popkorn: wahnsinn danke fuer dein feedback !
    god_kratos: nach meinem stand ist der koloss von rhodos 30m und hoeher... das trojanische pferd ist bei mir um die 20m hoch aber eben um einiges laenge als der koloss sprich in der flaeche ! nun wie geht es weiter .... ich habe noch einige ideen was locations bossfights waffen und magie anbelangt nur fehlt noch die richtige gliederung damit daraus ein ganzes spiel enstehen koennte ! fest steht das CoO 2 in sachen umfang ein ganz anderes kaliber ist als noch der vorgaenger ! ich werde hier als naechstes einen neuen abschnitt posten wo ich noch net sagen kann wo dieser endgueltig chronologisch einzuordnen ist ...
    Geändert von kratos4ever (23.09.2011 um 22:49 Uhr)

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •