Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 110

Thema: News über Kingdoms Of Amalur: Reckoning

  1. #1
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard News über Kingdoms Of Amalur: Reckoning

    Hands-On-Previews und Screenshots zu Kingdoms Of Amalur: Reckoning

    Auf einem Presse-Event im Vorfeld der E3 durften die anwesenden Journalisten selbst Hand an Kingdoms Of Amalur: Reckoning legen und einen Abschnitt testen. Die ersten Berichte darüber sind heute erschienen - ebenso wie fünf neue Screenshots.

    Die Links und Screenshots gibt es auf unserer Netzwerkseite:
    http://www.kingdomsofamalur.de/index...-news&Itemid=6

    ---

    Genial finde ich ja die Kurzbeschreibung bei G4TV, was KoA: Reckoning für ein Spiel ist: "...the game is a combination of Fable-esque combat and Dragon Age-derived dialog/quests in a Skyrim-inspired open world."

    Wenn es wirklich so wird, dann wird es der Kracher 2012.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  2. #2
    Common sense ain't common Avatar von Mr.Boomdizzle
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    268
    Gamer IDs

    Gamertag: AceTheFresh

    Standard

    Na, das ließt sich doch alles ganz ausgezeichnet!
    Freue mich schon sehr auf erste E3 Trailer/ weitere Spielszenen. Und auch, dass das eingänginge Kampfsystem gelobt wurde, fnde ich klasse. Interessiert mich das doch imo. mit am meisten an Reckoning.

  3. #3
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard

    Video-Interview mit Ken Rolston

    Wired hat ein weiteres Interview mit Ken Rolston veröffentlicht. Darin erzählt er wie er überhaupt Teil des Teams für Kingdoms Of Amalur: Reckoning geworden ist und was das Spiel von anderen Rollenspielen unterscheidet. Das Kampfsystem ist auch hier wieder das Haupthema.

    http://www.kingdomsofamalur.de/index...id=1:game-news
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  4. #4
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard

    Kingdoms Of Amalur-Trailer von der E3

    Curt Schilling selbst hat auf der E3-Pressekonferenz von Electronic Arts den neuen Trailer zu Kingdoms Of Amalur: Reckoning vorgestellt. Und hier ist er:

    http://www.kingdomsofamalur.de/index...id=1:game-news

    ---

    Neue offizielle Seite, neue Screenshots

    Pünktlich zum Start der E3 hat die offizielle Seite von Kingdoms Of Amalur: Reckoning ein neues Layout bekommen. Neben dem Trailer gibt es neue Bereiche zu den Rassen in Amalur und eine Karte der Faelands, wo Reckoning spielen wird. Außerdem wurden weitere Screenshots veröffentlicht.

    http://www.kingdomsofamalur.de/index...id=1:game-news
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  5. #5
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard

    Video-Interview über das Kampfsystem

    In einem Video-Interview auf der E3 erklärt Sean Dunn das Kampfsystem, geht aber auch auf das Handwerks-, Dialog- und Loot-System ein und was den Spieler sonst noch in Kingdoms Of Amalur: Reckoning erwartet.

    http://www.kingdomsofamalur.de/index...id=1:game-news
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  6. #6
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard

    Der Kingdoms Of Amalur: Reckoning - Entwicklerchat

    Im ersten Entwicklerchat zu Kingdoms Of Amalur: Reckoning wurden erste richtige Gameplayszenen gezeigt und Fragen der Fans beantwortet. Die wichtigsten Punkte gibt es hier in einer Zusammenfassung:

    • Schnellreisesystem: Orte, die man bereits zu Fuß besucht hat kann man später auch per Schnellreise erreichen.
    • Es wird keine Reittiere geben.
    • Die Designer haben ca. 120 Höhlen erstellt.
    • Es gibt keine ständigen Begleiter, ihm Rahmen von bestimmten Quests können aber temporäre Begleiter mitgenommen werden
    • Die Hauptquest wird in ca. 30 Stunden durchspielbar sein, die gesamte Spielzeit kann mehrere 100 Stunden betragen, wenn man wirklich alles machen will.
    • Nach dem Ende der Hauptquest kann weitergespielt werden.
    • Manche Quests sind erst nach dem Ende der Hauptquest möglich.
    • Generische Monster respawnen wieder. Einzigartige nicht.
    • Die Levelgrenze wird bei 40 liegen.
    • Fähigkeitenpunkte können gegen Gold neu verteilt werden. Je öfter man das macht, desto teurer wird es allerdings.
    • Es wird ein Spielerhaus geben, wo auch das Aussehen verändert werden kann.
    • Es gibt keine Romanzenquests, aber erwachsene Themen.
    • Händler haben auch Items, die es in der Welt nicht so einfach zu finden gibt, so dass es sich lohnen wird auch bei Händlern einzukaufen.
    • Beim Schleichen wird über den Köpfen der NPCs ein Auge angezeigt, was als Indikator dafür dient, ob derjenige einen sieht oder nicht. Beim Anschleichen können Leute ausgeraubt oder angegriffen werden.
    • Items können in Teile zerlegt werden, um daraus Waffen herzustellen.
    • In Dialogen gibt es Überreden-Optionen, um z.B. mehr Gold von einem Questgeber zu bekommen. Der Erfolg hängt von der Überreden-Fähigkeit ab.
    • Man kann nur eine bestimmte Anzahl an Fallen gleichzeitig auslegen. Man muss sie nicht wieder aufheben.
    • Im Dialograd gibt es immer Optionen das Gespräch möglichst schnell zu beenden oder weitergehende Hintergrundinformationen einzuholen.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  7. #7
    Ne fiese Möp Avatar von Lichti
    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    18.982
    Gamer IDs

    Gamertag: Fieser Moep

    Standard

    Das liest sich doch alles sehr gut. Nachdem das nächste Fable nicht wirklich mein Ding ist, freue ich mich um so mehr über Reckoning und wenn ich mir diese Liste so durchlese, scheint es doch einiges mehr zu bieten und nicht nur ein Fable-Klon zu werden. Bin auf jeden Fall gespannt.

  8. #8
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard

    Kingdoms Of Amalur: Reckoning - Gameplay-Demo

    Die E3 2011 hat ihre Pforten geschlossen und es wurde einiges an Gameplay aus Kingdoms Of Amalur: Reckoning vorgestellt. Die komplette Gameplay-Demo, die auch während des Entwicklerchats gezeigt wurde, kann nun nochmal als Video angeschaut werden. Eine Kurzfassung der Demo mit Kommentaren von Curt Schilling und Mark Nelson gibt es bei G4TV und ein weiteres Interview über das Kampfsystem mit Ken Rolston bei Gametrailers.

    http://www.kingdomsofamalur.de/index...id=1:game-news
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  9. #9
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard

    Pressestimmen zu Kingdoms Of Amalur: Reckoning auf der E3

    Kingdoms Of Amalur: Reckoning hat auf der E3 2011 einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die deutsche Facebook-Seite hat einige der Stimmen aus der Presse zusammengefasst und übersetzt:

    Reckoning bietet Elemente aus Diablo und Oblivion in Kombination mit einem Action gespickten Kampfsystem, eine atemberaubenden Welt und einem tiefgründigen Skillsystem, das keine schlechte Entscheidungen zulässt. Es gibt keinen Grund warum man den Release für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 2012 nicht herbeisehnen sollte. - The Escapist

    Wie jeder coole Superheld bietet auch Kingdoms of Amalur: Reckoning eine großartige Hintergrundgeschichte und bedient sich vieler kreativer Köpfe zum Gelingen dieses Projekts. Hier gibt es auch ein Videointerview mit 38 Studios General Manager Sean Dunn. - Gamesradar

    Big Huge Games hat auf der E3 einiges zu Kingdoms of Amalur: Reckoning gezeigt und es sieht schon sehr gut aus. Aller Voraussicht nach bietet Kingdoms of Amalur: Reckoning über 100 Stunden Gameplay. Mit Ken Rolston (The Elder Scrolls), Todd McFarlane (Spawn) und Autor R.A. Salvatore an Bord, freue ich mich jetzt schon darauf. - Destructoid

    Die Vorführung einer großen Anzahl von magischen und kriegerischen Kampfskills war beeindruckend und zeigte eine Reihe von verschiedenen Kampfsituationen. Wenn Reckoning sich genauso gut spielt, wie es jetzt schon aussieht, dann hat es das Potenzial für einen echten Hit. - GameInformer

    Kingdoms of Amalur: Reckoning befindet sich zwar noch in einer relativ frühen Entwicklungsphase, aber ich bin schon schwer beeindruckt davon. - IGN
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  10. #10
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.995

    Standard

    Video-Preview auf Kingdoms Of Amalur: Reckoning

    Auf G4TV wurde eine kurze Videovorschau auf Kingdoms Of Amalur: Reckoning gezeigt und noch einmal die bekannten Fakten zusammengefasst.

    http://www.kingdomsofamalur.de/index...id=1:game-news
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •