Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Warum benötigt Kratos die Macht der Büchse

  1. #21
    BANNED
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    Hades/Tartarus/Domain of Death
    Beiträge
    1.067
    Gamer IDs

    PSN ID: trophyhunter77

    Standard

    kratos? :""Wer sagt denn das Kratos im zweiten Teil ein Mensch ist ? Wo steht das ?" gaia nachdem kratos von der hand des kolloses von rhodos zerquetscht wurde : "da seine gesamte goettliche macht in die waffe uebergegangen war wurde kratos sterblich - anfaellig fuer die klauen des todes" nach der griechischen mythologie ist jemand von goettlicher abstammung ein halbgott - ob das bei kratos in der gow serie auch der fall ist ist fraglich ...
    Geändert von kratos4ever (19.05.2011 um 22:17 Uhr)

  2. #22
    Rookie
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Sparta
    Beiträge
    57
    Gamer IDs

    PSN ID: ozan1995

    Standard

    Ich bin mir sicher das es der Fall ist. Also ich glaube mit Mensch meinen die halt Sterblich.
    Ich kann das irgendwie nicht einsehen das Zeus all seine Göttliche Kraft geraubt hat. Er ist bestimmt noch ein halbgott denn wie soll er als Mensch in der Lage sein so welche Dinge zu vollbringen.

  3. #23
    Avatar von PopKoRn
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Olympia
    Beiträge
    100

    Standard

    wer sagt überhaupt das er in GoW II kein halbgott ist ???... ich ging eigentlich davon aus dass halbgötter sterblich SIND, somit wäre kratos ein sterblicher...
    ich verbinde göttliche macht lediglich mit diesen ganzen crazy aktionen von zeus und so, ihr wisst schon blitz und so, die kraft von kratos ist jedoch für mich nichts magisches, er ist nur übermenschlich stark.
    Geändert von PopKoRn (19.05.2011 um 21:28 Uhr)

  4. #24
    Rookie
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Sparta
    Beiträge
    57
    Gamer IDs

    PSN ID: ozan1995

    Standard

    @Popkorn: Sehe ich genau so er ist in Teil 2 auch ein Halbgott und sterblich.

  5. #25
    BANNED
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    Hades/Tartarus/Domain of Death
    Beiträge
    1.067
    Gamer IDs

    PSN ID: trophyhunter77

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos? Beitrag anzeigen
    @Popkorn: Sehe ich genau so er ist in Teil 2 auch ein Halbgott und sterblich.
    also kratos ist immer sterblich da ja auch goetter verwundbar sind ... kratos wird eben nur immer als sterblicher bezeichnet - ist wohl egal ob jetzt sterblicher oder halbgott ... und ja kratos ist auch ubermenschlich stark wenn er keine goettliche macht besitzt ... wie wuerde gaia sagen : "the blood of chronos serves you well"

  6. #26
    Rookie
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Sparta
    Beiträge
    57
    Gamer IDs

    PSN ID: ozan1995

    Standard

    wenn der ein sterblicher wäre ein ganz normaler dann hätte er nie solche Kräfte. Er hat die Kräfte weiler ja ein Halbgott ist. Und Götter sind nur verwundbar von anderen Göttern

  7. #27
    BANNED
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    Hades/Tartarus/Domain of Death
    Beiträge
    1.067
    Gamer IDs

    PSN ID: trophyhunter77

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos? Beitrag anzeigen
    wenn der ein sterblicher wäre ein ganz normaler dann hätte er nie solche Kräfte. Er hat die Kräfte weiler ja ein Halbgott ist. Und Götter sind nur verwundbar von anderen Göttern
    bullshit kratos toetet persephone waehrend er ein sterblicher/halbgott ist ... und thanatos toetet er als god of war ohne goettlichen kraefte ... um einen gott ist in der GoW serie zu toeten sind net zwingend goettliche kraefte noetig ... ob kratos jetzt ohne goettliche kraefte nur aufgrund goettlicher abstammung so stark ist ist net klar ... in der GoW serie wird kratos zumindest nie als halbgott bezeichnet sondern als sterblicher

  8. #28
    Rookie
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Sparta
    Beiträge
    57
    Gamer IDs

    PSN ID: ozan1995

    Standard

    ja ok wir könnten jetzt den ganzen beitrag wiederholen. Aber ist unnötig meiner Meinung nach braucht man göötliche Kräfte und deiner Meinung ncht. Ich begründe meine meinung indem ich dann die frage stelle: Warum benötigt er dann gegen Ares die Büchse wenn man als Sterblicher auch in der Lage ist einen Gott zu tötet. Weisst du was ich meine. Ich finde das dann total unlogisch das er die Büchse benötigt., wenn er ihn auch so töten könnte.

    Er kämpft als Sterblicher gegen Persephone und Thanatos aber er benutzt göötliche bzw. titanische Kräft um sie zu töten

    Na ja Egal

  9. #29
    vandit the bandit
    Gast

    Standard

    Ich bin auch der Meinung das ihr beide auf keinen Nenner kommen werdet.

    Es gibt einfach einige Unklarheiten in der Geschite der GoW-Serie und die können wohl nur die Entwickler selbst begründen. bzw. was sie sich dabei gedacht haben weil nicht alles ist logisch.

    Ich glaube ja das in Teil 1 Kratos noch Sterblich war und die Idee das Kratos der Sohn von Zeus ist (und dadurch ein Halbgott) erst später zur Story hinzugefügt wurde und so kommt dann die Verwirrung rein. Ist für mich am logischten.

  10. #30
    Rookie
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Sparta
    Beiträge
    57
    Gamer IDs

    PSN ID: ozan1995

    Standard

    Ich weiss nicht jeder hat halt seine eigene Meinung. Die Entwickler sollten das Spiel aufklären. Aber egal. Ich glaube das die Entwickler schon bei GoW 1 wussten das Kratos ein Halbgott ist da es ja ein Video bei den Extras gibt.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •