Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Thema: Die vier Schergen Stämme - Welcher ist der effektivste

  1. #11
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Eventus
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    zwischen Zeit und Raum
    Beiträge
    288

    Standard

    da stimme ich dir zu, außer zu den Blauen (meine Lieblingsfarbe so zu vergewaltigen, wie konnten sie nur) , Mist auf Beinen, natürlich hat jeder seine Vorteile aber in dem Thread gehts darum welcher am EFFEKTIVSTEN ist
    Irren ist menschlich
    vergeben ist göttlich
    und
    rächen ist eventusisch

  2. #12
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Erzmagier
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    Dunkler Turm hinter der Sonne
    Beiträge
    407

    Standard

    Ich denke einfach, dass dies auf die Situatuion drauf an kommt.

  3. #13
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Eventus
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    zwischen Zeit und Raum
    Beiträge
    288

    Standard

    naja die Blauen sind in keiner Situation hilfreich, nicht mal ein bisschen, denn wenn man seine Schergen gut führt braucht man die garnicht
    Irren ist menschlich
    vergeben ist göttlich
    und
    rächen ist eventusisch

  4. #14
    Avatar von Timiursa
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    4.238

    Standard

    Die Blauen sind nur um verlies nützlich, wenn man zu beginn noch icht stark genug ist, die Käfer allein zu besiegen und keine Schergen dabei verlieren will. Im richtigen Kampf sind sie einfach zu verträumt um rechtzeitig einzugreifen.

  5. #15
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Eventus
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    zwischen Zeit und Raum
    Beiträge
    288

    Standard

    meine Rede, die sind eingebaut worden damit man mehr Rätsel machen kann und wenn man nicht gut genug spielt seine verlorenen Schergen wiederbelebt, ich glaube aber in Overlord 2 werden sie auch automatisch leichen aufheben (Overlord 1.0 standen sie davor und habens nicht gemacht, 1.4 hat das Problem dann aber gelöst) und da sie die Fähigkeiten erhalten durch die Linien der Feinde zu gehen, werden sie endlich ein Nutzen bringen
    Irren ist menschlich
    vergeben ist göttlich
    und
    rächen ist eventusisch

  6. #16
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Erzmagier
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    Dunkler Turm hinter der Sonne
    Beiträge
    407

    Standard

    Ich denke, sie werden sehr schwer einsetzbar sein, es wird wahrscheinlich sehr viel Übung und Geschick benötigen.....

  7. #17
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Eventus
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    zwischen Zeit und Raum
    Beiträge
    288

    Standard

    ja ich find deshalb overlord 2 so gut die bestehenden Dinge werden weiter schwerer gemacht, mehr Rätsel, und mehr Mätrssen, und mehr flauschige Tiere ................ zum Töten xD, einfach das beste, besser machen
    Irren ist menschlich
    vergeben ist göttlich
    und
    rächen ist eventusisch

  8. #18
    Let's Play-Gucker Avatar von Schmiedemeister Gunther
    Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    143

    Standard

    Zitat Zitat von Eventus Beitrag anzeigen
    naja die Blauen sind in keiner Situation hilfreich, nicht mal ein bisschen, denn wenn man seine Schergen gut führt braucht man die garnicht
    Moment mal, die Blauen sind die einzigen Schergen, welche an magischen Wesen überhaupt Schaden anrichten, ohne sie hätte man im Elfentempel von den Wächtern nur eins auf die Schnautze bekommen.
    Dazu reduzieren sie durch ihre Heilfähigkeiten die eigenen Schergenverluste, welche man bei großen Gegnern immer hat und sind somit die einzige Möglichkeit, im ersten Teil seine Lieblingsschergen zurück zu holen.
    Das zusammen mit ihrer Eigenschaft, die einzigen Schergen zu sein, welche es überleben mal ein Bad genommen zu haben, macht sie zu einem äußerst nützlichen Werkzeug.

    Oh und natürlich nicht zu vergessen, dass eine große Gruppe von roten Schergen ohne sie ziemlich nutzlos ist, da die feindlichen Fernkämpfer immer etwas stärker als diese sind und es immer wieder feindliche Nahkämpfer in ihre Reihen schaffen.

    Zitat Zitat von Eventus Beitrag anzeigen
    meine Rede, die sind eingebaut worden damit man mehr Rätsel machen kann und wenn man nicht gut genug spielt seine verlorenen Schergen wiederbelebt, ich glaube aber in Overlord 2 werden sie auch automatisch leichen aufheben (Overlord 1.0 standen sie davor und habens nicht gemacht, 1.4 hat das Problem dann aber gelöst)
    Sind die blauen Schergen beim Overlord, dann muss man ihnen das Kommando geben, ihre gefallenen Kameraden aufzuheben, will man das sie dies automatisch tun, dann muss man sie an einen Sammelpunkt setzen, von den aus sie dann alle gefallenen Schergen in einem großen Radius einsammeln.

    Damit kann man wunderbar taktische Manöver ausführen z.b. ne Horde grüne Schergen, zusammen mit einer Hand voll blauen Schergen an einen Sammelpunkt.
    Die Gegner wollen dann die blauen Schergen angreifen, werden dann aber von den getarnten grünen Schergen angesprungen und getötet, bevor sie die Blauen erreichen.
    Stirbt dabei dann ein Grüner, wird er von Blauen automatisch augesammelt und wiederbelebt.


    Das ist auch einer der Gründe, warum ich denke, dass die grünen Schergen, die effektivsten Schergen sind, denn sie tarnen sich, wenn man sie auf einen Sammelpunkt schickt und werden damit nicht von Feinden bemerkt.
    Bei den anderen Schergen hat man immer das Problem, dass Fernkämpfer oder große Gegner mit einer Rammattacke(Einhörner, Golems, Schädelkeiler), den Sammelpunkt entdecken und diesen auslöschen, was besonders bei den Zwergen mit ihren explosiven Armbrüsten nervt.
    Die Grünen hingegen werden nicht angegriffen, da sie getarnt sind und haben dadurch auch gleich mit ihrer Sprungattacke, einen größeren Angriffsradius beim Sammelpunt, als die Braunen und teilweise sogar als die Roten.

    Zudem sind sie bei geschickter Führung im Nahkampf, auch genau so effektiv wie die Braunen, wenn bei größeren Gegnern nicht sogar besser und reagieren schneller, wenn man sie von Feinden wegschickt.

  9. #19
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Eventus
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    zwischen Zeit und Raum
    Beiträge
    288

    Standard

    im Tempel wo die ganzen toten Elfen rumwandeln, muss man die Elfen nicht killen, wenn man geschickt ist muss man einfach nur rein rennen und alles öffnen
    Irren ist menschlich
    vergeben ist göttlich
    und
    rächen ist eventusisch

  10. #20
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Erzmagier
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    Dunkler Turm hinter der Sonne
    Beiträge
    407

    Standard

    Man konnte die Elfen auch einschliessen.......
    Ausserdem sind die Grünen gegen grössere Gegner auch schnell platt.

    Ich bin mir sicher, die Mischung machts aus......
    Und wie schon gesagt wurden die Blauen im Teil 2 verbessert. Sie können ebenfalls unsichtbar sein und sich dazu bewegen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •