Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Petition für Hellgate

  1. #1
    Let's Play-Gucker Avatar von Lycanor
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    156

    Standard Petition für Hellgate

    Hallo @all,

    ich habe hier mal eine Interesante Petion gefunden.

    Es geht darum das Bandai Namko die Serverrechte an Hanbit gibt damit die auch den EU / US Markt für Hellgate machen.

    Klickt einfach HIER und unterschreibt.

    Gebt den link an soviele Foren und Leute weiter wie ihr könnt damit genügend unterschriften zusammenkommen

    Cu,

    Lycanor
    Alle meine Rechtschreibfehler sind Geistiges Eigentum

  2. #2
    Avatar von Brokkr
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    hinter den sieben Bergen
    Beiträge
    3.881

    Standard

    Hellgate war schon out, als es herauskam (hat sich nur ein paar Wochen in den Top Ten gehalten) und wird auch nicht mehr besser. Das wollte damals kaum jemand spielen, warum sollen sich da jetzt die Kosten für eine Wiederbelebung lohnen? Und warum sollen Kunden an einem Produkt mehr hängen als die Hersteller?
    Man sollte die Lehren daraus ziehen ( zum Bsp., dass ein Spiel trotz grosser Namen und viel Werbung doch schlecht sein kann) und sich einfach neues Futter für den Spieltrieb suchen. Ist ja nicht so, dass es sonst keine guten Games gäbe.

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    16.11.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Hellgate wird aber durch die gute Arbeit der Redbana Studios immer besser, und ausserdem gibt es für einen großen Teil der Community keinen Ersatz.

  4. #4
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.935

    Standard

    Hellgate war zwar anfangs nicht das, was erwartet wurde, es wurde aber stetig verbessert. Zudem lebt Hellgate in Korea weiter, also warum sollten da nicht die Europäer und Amis dran teilhaben dürfen.

    Und bis jetzt hat auch noch keiner gesagt, es würde sich aufgrund der Kosten nicht lohnen. Seitens Namco herrscht ja fast das Schweigen im Walde.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  5. #5
    Spieler-Gott Avatar von Cyrcle
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    7.265

    Standard

    Ein Serverbetrieb muss sich rechnen. Mit den wenigen Getreuen wird das wohl nichts mehr. Da steigt kein Werbeträger mehr ein. Und dass sich ein Spieler nochmal auf einen bezahlten Account für Hellgate einläßt kann ich mir nicht vorstellen.
    Gewalt ist die Waffe der Schwachen (Mahatma Gandhi)

  6. #6
    Avatar von Night-Shadow
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    949

    Standard

    Zitat Zitat von alceleniel Beitrag anzeigen
    Und bis jetzt hat auch noch keiner gesagt, es würde sich aufgrund der Kosten nicht lohnen. Seitens Namco herrscht ja fast das Schweigen im Walde.
    Hanbitsoft hat aber Interesse am EU/US Markt bekundet, dabei aber immer wieder darauf verwiesen, das die Rechte derzeit immer noch bei Namco liegen.

    Es wäre schön, wenn viele unterschreiben würden. Auch diejenigen, die HG:L nicht gemocht haben oder es nicht mehr wollen. Gamers for gamers

    Meine Unterschrift ist drin Nr.253...

    Edit: News auf unserer Seite
    Geändert von Night-Shadow (26.04.2009 um 21:47 Uhr)

  7. #7
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Cr4zyJ0ker
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    271

    Standard

    Ja das gute Hellgate London.... ne das Spiel war echt ein Fehlgriff. Eine Wiederbelebung lohnt sich net. Hätte Flagship Studios auf das Sci-Fi Setting verzichtet und wieder die Perspektive aus D2 genommen, dann wäre das Spiel sicher der Erfolg geworden, den die Entwickler für ihre harte Arbeit eigentlich verdient hätten. Kurz: Sie hätten einfach nur einen Diablo Clon machen müssen mit ähnlicher Geschichte und düsteren Gothic-Horror-Style....

  8. #8
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.935

    Standard

    Zitat Zitat von Cr4zyJ0ker Beitrag anzeigen
    Kurz: Sie hätten einfach nur einen Diablo Clon machen müssen mit ähnlicher Geschichte und düsteren Gothic-Horror-Style....
    Um Gottes Willen bloß nicht. Das Interessante war doch das etwas andere Setting mit anderen Waffen etc.. Einheitsbrei haben wir schon genug. Sie hätten noch etwas mehr Entwicklungszeit reinstecken sollen und die Ziele nicht so hoch setzen sollen, dann wäre das eher was geworden.
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  9. #9
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Cr4zyJ0ker
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    271

    Standard

    Zitat Zitat von alceleniel Beitrag anzeigen
    Um Gottes Willen bloß nicht. Das Interessante war doch das etwas andere Setting mit anderen Waffen etc.. Einheitsbrei haben wir schon genug. Sie hätten noch etwas mehr Entwicklungszeit reinstecken sollen und die Ziele nicht so hoch setzen sollen, dann wäre das eher was geworden.
    Für mehr Entwicklungszeit war das Geld zu knapp. Ich bin der Meinung mit einem inoffiziellen Diablo 3 hätten sie viel bessere Absatzchancen gehabt. Für mich war dieser Sci-Fi Kram + die Eintönigkeit (ich will nicht immer in London kämpfen) der Grund das Spiel nicht zu kaufen. Zu dieser Entscheidung beigetragen haben auch die zufallsgenerierten Levels, die sahen alle gleich aus, Eintönigkeit pur...
    Geändert von Cr4zyJ0ker (27.04.2009 um 20:12 Uhr)

  10. #10
    Let's Play-Gucker Avatar von Lycanor
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    156

    Standard

    Wieso nur london??

    Im Content war da noch Stonehange und den den wir leider nicht mehr alebt haben, Abyss.

    Hanbit hat bisher richtig was aus dem Game gemacht und die eintönigkeit, die meiner meinung nach in jedem spiel steckt, versucht wieder wet zu machen. Was nach den Screenis vom patch 1.5 auch gut gelungen ist

    Aber egal die devise heist gamer for gamers. also nicht meckern sondern unterschreiben
    Alle meine Rechtschreibfehler sind Geistiges Eigentum

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •