Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Wie gefällt euch Spore?

  1. #1
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    31.939

    Standard Wie gefällt euch Spore?

    So, der obligatorische Meinungs-Thread Wie gefällt euch Spore?

    Ich kann leider noch nicht berichten, da meins noch bei der Post liegt *grummel*
    Manche schütteln so lange mit dem Kopf, bis sie ein Haar in der Suppe finden.

    Trolle muss man auch mal füttern, dann platzen sie so schön.
    Aber putzen darf dann jemand anderes

  2. #2
    Newbie Avatar von Xerdies
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Hannover~ Deutschland~ Die Erde
    Beiträge
    21

    Standard

    Die Phasen sind zu kurz... bin schon phase 5 >_<

    Wir sind doch alle niedlich, freundlich und knuddelig. Oder ?

  3. #3
    Taschenbillard-Spieler Avatar von Teradoc
    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    237

    Standard

    Nun ja nach der ersten Eupohrie kommt die Ernüchterung...

    Viel Potenzial verschenkt, GANZ VIEL...

    Die Phasen sind zu kurz, alles wirkt aneinandergestückelt und ab dem Zeitpunkt wo es richtig schön komplex werden könnte (Stammesphase) nur Mainstream Mist...

    Wieso kann ich keine Städte gründen ? Warum kann ich die Gebäude nicht frei plazieren ? Solche und weitere Sachen vermiesen den Spielspaß ganz gewaltig... Diplomatie wird eigentlich nicht gebraucht. Wer kämpft und alles platt macht der hat es viel einfacher. Schade.... Aber so sachte wundert es mich auch nicht mehr. EA.....

    In einem Dreivierteljahr wird der Support eingestellt und die Käufer mit dem Nachfolger vertröstet. So wird es kommen... siehe Crysis, Sims etc....

    Alles in allem sehr schade, dieses Spiel hätte der Kracher 2008 werden können.

    Gruß Teradoc

    warten wir mal auf Fallout 3 und FarCry 2, vielleicht retten die das Spielejahr...

    Crysis MOD: Mechwarrior Living Legends ! Wir sehen uns Online --- Nick: Teradoc
    http://www.mechlivinglegends.net/

  4. #4
    Let's Player Avatar von Lyk2
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Reach
    Beiträge
    1.891
    Gamer IDs

    Gamertag: Lyk2

    Standard

    Zitat Zitat von Xerdies Beitrag anzeigen
    Die Phasen sind zu kurz... bin schon phase 5 >_<
    Kommt auch darauf an wie man vorgeht und welcher schwierigkeits Grad, bsp. habe ich in der Kreatur Phase mehr als 5 Stunden verbracht da ich alle Teile einsammeln und mit möglichst vielen Verbündet sein wollte.

    Mir persönlich gefällt Spore, es ist genau das geworden was ich erwartet habe und wer über die Grafik von SPore meckert, oder den Texturen sollte sich im klaren sein das es bei Spore nicht darauf ankommt, sondern auf den Spielspaß und den hat Spore durch seine Editoren.

    Meine persönliche Wertung: 88% (Lyk-Award)

    Nun ich verschwinde dann mal wieder mit meinem Moogle in den weiten des Alls! vllt sehen wir uns ja


  5. #5
    Avatar von Timiursa
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    4.238

    Standard

    Ich bin im Moment in der Kreaturen-Phase, lasse mir da lieber noch etwas zeit, bevor mein Gehirn dann den Superpunkt erreicht und ich in die Stammes-Phase komme.
    Bis jetzt gefällt es mir sehr gut, ich habe aber so das dumpfe Gefühl, dass sich das in den späteren Phasen ändern wird, wenn ich die Kommentare der User (nicht nur hier) lese.

    Die Ursuppenphase macht jedenfalls Spaß, wenn man sich als 2D-Einzeller durch die Tiefen schlägt und dabei neue Upgrades entdeckt.

    Auch die Kreaturen-Phase ist witzig. Man kann den Planeten erkunden und sammelt dabei nützliche Upgrades ein, die man dann beim Paaren (was bei mir fast alle 10 Minuten vorkommt *hust*) für die neue Generation verwenden kann.

    Bin schon auf die Stammesphase gespannt, da hatte ich mich irgendwie sehr drauf gefreut.

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von Lyk2 Beitrag anzeigen
    Kommt auch darauf an wie man vorgeht und welcher schwierigkeits Grad, bsp. habe ich in der Kreatur Phase mehr als 5 Stunden verbracht da ich alle Teile einsammeln und mit möglichst vielen Verbündet sein wollte.

    Mir persönlich gefällt Spore, es ist genau das geworden was ich erwartet habe und wer über die Grafik von SPore meckert, oder den Texturen sollte sich im klaren sein das es bei Spore nicht darauf ankommt, sondern auf den Spielspaß und den hat Spore durch seine Editoren.

    Meine persönliche Wertung: 88% (Lyk-Award)

    Nun ich verschwinde dann mal wieder mit meinem Moogle in den weiten des Alls! vllt sehen wir uns ja
    Spore ist ein ungeschliffener Diamant, der so gut wie nicht geschliffen wurde.
    Die Editoren sind wirklich super und ich habe lange Zeit damit verbracht, mir mein Monster zu gestalten aber das verliert im Spiel dann absolut an Bedeutung. Die Stammesphase ist nicht mehr innovativ und wird schnell langweilig, da das gebotene alles mehr oder weniger Standardzeug ist.

    Die Eigenschaften der Kreatur selber bringen einem nur solange etwas, wie man in der Kreaturenphase ist. In der Stammesphase verliert man schon einen gehörigen Anteil davon. In den darauf folgenden Phasen ist das eigentlich absolut uninteressant.

    Die Zivilisationsphase war ja wohl meine größte Enttäuschung. Ich mein super … man kann die Gebäude selber designen aber wieso gibt es nur 3 Gebäudetypen (Rathaus nicht mitgezählt) und alles muss gleich aussehen …. :/
    Weiter die Luft/Boden und Wassereinheiten. Man kann von jedem nur EIN Modell entwickeln. Sprich es gibt nur einen Einheitentyp für Boden / Luft und Wasser.

    Neee … Spore macht auf mich den Eindruck, dass es sich hier um ein Testprogramm handelt, um zu sehen wie ein neues Spielprinzip funktioniert.
    Von Tiefgang und Wiederspielwert, fehlt jegliche Spur.

    Grafik:
    + Bumpmaps bei den Kreaturen
    + Shadereffekte

    - grauenhafte Texturen (von der Art)
    - Texturen zu gering aufgelöst (unscharf)
    - Welten wirken irgendwie alle gleich


    Sound:
    + passende Geräusche der Kreaturen
    - Typisches The Sims geblubber was keiner Sprache zu zu ordnen ist.

    Gameplay:
    + in jeder Pahse (bis auf die Kreaturenphase) gut umgesetzt
    + super einfache Editoren um seine eigenen Ideen zu verwirklichen

    - Grauenhafte Steuerung in der Kreaturenphase

    Spielprinzip:
    + Lebewesen nach eigenen Wünschen erstellen
    + Das Aussehen von Gebäude und Fahrzeuge selber erstellen

    - zu wenig Bauteile
    - die selbst erstellen Gebäude wirken nach eine gewissen Zeit öde, da es nur 3 Typen gibt mit ein und dem selben Aussehen
    - Eigenschaften der Kreaturen werden von Phase zu Phase unrelevanter.


    Wiederspielwert: ungenügend

    ____________________________
    and
    ____________________________

  7. #7
    Let's Player Avatar von Lyk2
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Reach
    Beiträge
    1.891
    Gamer IDs

    Gamertag: Lyk2

    Standard

    Zitat Zitat von Jazz_Jackrabb!t Beitrag anzeigen

    Wiederspielwert: ungenügend
    Lol..du hast keine Ahnung, der Wiederspielwert ist riesig in Spore, weil sich immer wieder was ändert, vorallem was die Weltraumphase angeht, und dein negativpunkt mit der angeblich grauenvollensteuerung in der Kreaturenphase, rühert eher durch dein können her den ICH komme prima mit klar, sry
    Geändert von Lyk2 (05.09.2008 um 19:29 Uhr)


  8. #8

    Standard

    Brauchst dich doch nicht gleich angegriffen fühlen

    Spore bietet weitaus mehr als nur die Weltraumphase ... wieso soll also nur die Weltraumphase interessant sein? Wenn ich schon verschiedene Etappen einbaue, dann sollen auch alle gleich interessant/abwechslungsreich/fordernd sein.

    Also die Steuerung in der Kreaturenphase ist wirklich etwas haklich. Das hat mit 'können* nichts zu tuen. Da ist viel zu viel Spielraum in der veränderbarkeit der Kamera, was einen ganz schnell verwirrt. wenn ich z.B. Großangriffe gestartet habe, war das teilweise ein extremes durcheinander.

    Der Wiederspielwert ist deswegen bei *mir* ungenügend, weil alles bis auf die Weltraumphase gleich ist. Die ganze Arbeit, die ich in meine Kreatur stecke ist am Ende für die Katz :/
    Und stundenlang nochmal die ersten Phasen durch zu tümpeln ... nee also das ist bei mir kein Spaß sondern Frust ^^
    Die erste Pahse ist ja ganz lustig aber wenn ich die nochmal spielen müsste/sollte ... gähhn nein ....

    Wie ich schon sagte ... Spore ist eigentlich eine super Idee aber nicht richtig Entwickelt ... leider :/

    ____________________________
    and
    ____________________________

  9. #9
    Let's Player Avatar von Lyk2
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Reach
    Beiträge
    1.891
    Gamer IDs

    Gamertag: Lyk2

    Standard

    Du MUSST nicht immer wieder von vorne anfangen, du kannst auch gleich in der Krea-, Stamm-, Zivi- oder Weltraumphase anfangen

    Und wie gesagt wenn du nicht mit der Kamera klar kommst, ich tue es ich habe da nicht das geringste Problem


  10. #10
    Suffproll Avatar von Nikodemus
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Mal hier...mal dort...
    Beiträge
    953

    Standard

    Also ich finde Spore im Großen und Ganzen gelungen. Es macht Spaß eingene Kreaturen, Autos...ect zu erschaffen und mit denen zu spielen.
    Wie einige von euch schon gesagt haben sind die Phasen ein wenig zu kurz geraten, aber meiner Meinung ist das nicht so schlimm, da man sich immer wieder neue Kreaturen machen kann und die Phase einfach mit nem anderen nochmal spielen kann.
    (gut, auf dauer wird das auch langweilig, aber das ist ja bei fast jedem Spiel der Fall)

    Die Idee hatte einen Tick mehr Potential aber eigendlich ist das Spiel gut umgesetzt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •