Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Whatever it takes. Avatar von Jeriko
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.808
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige PSN ID: Minn-Erva

    Standard Dragon's Dogma (Netflix-Anime)

    Eines meiner absoluten Lieblingsspiele kriegt eine Anime-Adaption auf Netflix! Die Rede ist von Capcom's Western Fantasy-Epos Dragon's Dogma, welches im Original 2012 erschien. Seit damals gab es lediglich eine DLC-Erweiterung namens Dark Arisen sowie einen Japan-exklusiven MMO-Ableger. Und auch wenn Capcom das Spiel auch heute noch auf neuen Systemen veröffentlicht (so etwa nächsten Monat auf der Nintendo Switch), so richtige News zur Zukunft der Reihe gab es bisher nicht - abgesehen von einigen Hoffnungsschimmern für einen Nachfolger. Bis jetzt! Denn wie Netflix nun selbst bekannt gegeben hat, arbeiten sie gemeinsam mit dem Studio Sublimation an einem Anime rund um den Erweckten und seinen Vasallen.

    Informationen zur Serie selbst gibt es bisher aber noch gar keine, also weder zur Story, noch dem Stil, Voice Cast oder sonstigen Dingen. Und doch bin ich extrem optimistisch. Denn auch wenn das Spiel als an europäischen Mythen angehauchtes Fantasy-Spiel konzipiert wurde, war es eben doch irgendwie auch ein Anime-Spiel. Ich mein, man höre sich nur den Introsong an.

    Gleichzeitig muss ich aber auch sagen, dass es schon auch verlockt gewesen wäre, sich das Franchise als Live Action-Reihe vorzustellen - es hätte gut als Herr der Ringe-artiger Epos funktionieren können. Aber das hätte natürlich wiederum gute CGI-Effekte vorausgesetzt, was nicht immer selbstverständlich und deutlich teurer ist. Und dafür hat Netflix ja schon The Witcher.

    Was die Story des Animes angeht, hoffe ich sehr stark darauf, dass man sich an der Geschichte des Spiels orientieren wird. Auch heute ist das Ende von Dragon's Dogma für mich ein absolutes Highlight und einer der tollsten Plottwists, die ich je in einem Spiel erlebt habe. Das darf sehr gerne aufgegriffen und noch weiter ausgearbeitet werden!

    Joa, also ich freu mich definitiv drauf. Ich hoffe, es lässt nicht zu lange auf sich warten!

  2. #2
    Daddler
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.280

    Standard

    Netter Avatar

    Ich bin zwar auch großer Fan des Spiels aber Anime als Serie begeistert mich jetzt leider weniger. Ich kann und konnte mit diesem Anime-Zeug nie was anfangen, dieser ganze Kulturkreis ist an mir vorbeigegangen, bin wohl zu alt gewesen (über 40).

    Aber eine Fortsetzung ist , sagen wir mal in Planung.... zumindest hat man bei Capcom schon laut drüber nachgedacht und einer der Entwickler sagte, hätten wir Devil May Cry 5 nicht gemacht wäre es Dragons Dogma geworden. Aha. Na dann seht mal zu nun

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •