Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    786

    Standard

    Tja wie die Zeit vergeht...

    Und wie sich die Meinungen ändern.

    Inzwischen wäre mir am Liebsten wenn sie diese blonde Schreckschraube absetzen.


    Verlogene Heuchlerin.
    Und plötzlich Mutter (durch eine Leihmutterschaft) geworden, um ja brav abzulenken und ein paar unschuldige Babyfotos zu posten.
    Obwohl inzwischen sehr klar ist, dass sie sich viele ihrer Vorwürfen gegen den armen Johnny ausgedacht hat.

    Klar, er bleibt zwar nen Suffkopf, aber selbst die Mutter seiner Kinder Vanessa Paradis beschreibt ihn als liebevollen Vater und großartigen Partner.
    Ebenso Winona Ryder (Ex-Verlobte) hat sich gegen Amber Heard's Vorwürfe ausgesprochen und betont, dass er ein Gentleman ist.

    Auch Eva Green meinte er ist ein anständiger Kerl und sie würde jederzeit mit ihm arbeiten und auch Penelope Cruz hat nur in den höchsten Tönen von ihm geredet.
    Ebenso hat sich ihr Ehemann Javier Bardem, der ja ebenso eine Rolle im letzten Fluch der Karibik-Film hatte bei ihm für die liebevolle Unterstützung für seine Frau (die ja bei den Dreharbeiten zu "Fremde Gezeiten" schwanger war) bedankte und hat ihn als "Bruder" betitelt.


    Ich hätte eigentlich nicht gedacht, dass Amber wirklich ein Golddigger ist, aber offenbar ist sie wirklich nur auf dem Fame einer Berühmtheit aus und schädigte dessen Image dann eben durch solche haltlosen Vorwürfe nur um selber besser dazustehen.

    Ich kann nur hoffen, dass sie wirklich wegen Meineid einfährt.
    Immerhin gibt es ja jetzt Beweisvideos von dem "Tatort", also Amber's Wohnung die er verwüstet haben soll, welche aber vollkommen sauber aussah und auch im Vorraum wo er Wein über den Boden und die ganze Wand verteilt haben soll, war's sauber.
    Da hat wohl schnell jemand sauber gemacht und ihre Wohnung aufgeräumt, ne? XD

    Im Kitchen hat sie dann hoffentlich genug Zeit um nachzudenken, was solche Falschaussagen eigentlich im Allgemeinen für schlechte Auswirkungen haben im Bezug auf andere Missbrauchsopfer.


    Er hat inzwischen seine Rolle als Grindelwald verloren und ebenso wird er nicht mehr als Jack Sparrow auftreten.

    Die Dame darf aber weiterhin ihr Unwesen treiben und ist auch in Aquaman 2 mit dabei?


    Soviel zur Gleichberechtigung.
    Ein Mann ist das Opfer? Das wird noch immer viel zu sehr weggelacht, obwohl es genauso schlimm wie anders rum ist.



    Ich für meinen Teil werde mir jedenfalls gut überlegen, ob ich mir Aquaman 2 anschaue.

  2. #12
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    786

    Standard

    Falls noch irgendwer Zweifel hat, es ist immer schön wenn Mitschnitte von Telefonaten auftauchen, die ziemlich eindeutig sind.


    Es gibt nichts Schlimmeres als wenn eine Frau die Feminismus- und Missbrauchsschiene reitet, nur um ihren persönlichen Vorteil daraus zu ziehen.
    Amber ist in der Tat grenzwertig.

    Kann nur hoffen, dass sich Mr. Depp von dieser Diffamierung wieder erholt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •