Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    We are Venom! Avatar von Vargo
    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    4.715
    Gamer IDs

    Gamertag: NebelVargo PSN ID: NebelVargo

    Standard Anthem (PS4,Xbox1, PC)

    Anthem ist das nächste große Projekt von Bioware, unter dem Publisher EA (). In offiziellen Presseveröffentlichungen wurde es Shared-World-Action-RPG genannt und als Mischung aus Destiny und Mass Effect bezeichnet. Der Hauptfokus liegt auf Kämpfen, es geht aber auch darum die gewaltige Spielwelt mit dem praktischen Jetpack zu erkunden. Die Geschichte entsteht unter der Regie von Drew Karpyshin, der schon die Welt von Mass Effect kreiert hat.

    Nach der Kontroverse rund um Battlefront 2, wird das Projekt von vielen im Moment noch skeptisch beobachtet, da die Befürchtung im Raum steht, dass EA es ähnlich monetarisiert wie das genannte Star Wars-Spiel. Das würde bedeuten, dass das Balancing durcheinander gerät und das man echten Fortschritt nur mit seeeeeeehr viel Geduld oder einer entsprechenden dicken Brieftasche erreichen kann. Es bleibt zu hoffen, dass EA aus dem Backlash zu Battlefront 2 gelernt hat und diesen Fehler nicht wiederholen wird.

    Erscheinen soll das Spiel noch 2018.



  2. #2
    Avatar von vantastic
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    1.921

    Standard

    Es wurde auf Anfang 2019 verschoben:

    "Was wäre größer als ein König?"
    "Ein Held!"

  3. #3
    Mad Titan Avatar von Derek
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    1.876

    Standard

    Tja, ich muss sagen....ich finde das Spiel bislang absolut uninteressant :/

    Und ich habe auch die Befürchtung dass SWTOR komplett eingestellt wird sobald Anthem raus ist.

  4. #4
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    32.153

    Standard

    Eigentlich hatte ich eh mit 2019 gerechnet. Ich werde es mir mal anschauen, weil es von BioWare kommt und vielleicht ja dann eine gute oder gut erzählte Story hat. Aber eigentlich ist es auch nicht mein Genre.

  5. #5
    Avatar von vantastic
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    1.921

    Standard

    Casey Hudson, General Manager von BioWare, hat im offiziellen Blog bestätigt, die Story von Anthem auch völlig alleine als Singeplayer-Spiel durchspielen zu können.

    Quelle: http://blog.bioware.com/2018/05/10/c...re-of-bioware/

    Erscheinen soll Anthem im März 2019.

    Quelle: http://investor.ea.com/eventdetail.cfm?eventid=188608

    Außerdem deutet EA einen Early Access an, bei dem die Spieler mitgestalten können:

    "Anthem ist ein fundamental soziales Erlebnis, für das wir neue Wege der Community beizutreten und früher zu spielen für die Fans finden werden, damit wir das Spiel mit ihrem Feedback formen und verfeinern können. Wir freue uns, dieses neue Franchise zu veröffentlichen und genauso darauf, Anthem gemeinsam mit den Spielern zu einem Spiel zu machen, bei dem sie gar nicht erwarten können, es zu spielen oder mit ihren Freunden in den kommenden Jahren zu teilen."
    Quelle: https://www.gamestar.de/artikel/anth...n,3329460.html
    Geändert von vantastic (10.05.2018 um 20:09 Uhr)
    "Was wäre größer als ein König?"
    "Ein Held!"

  6. #6
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    32.153

    Standard

    Zitat Zitat von vandit Beitrag anzeigen
    Außerdem deutet EA einen Early Access an, bei dem die Spieler mitgestalten können:
    Oh weh... ob das gut geht? Ich will eigentlich ein Spiel spielen, dass von BioWare und ihren Ideen entwickelt wurde und keines von lautstarken Schreihälsen aus der Community verwässertes. Mal die E3 abwarten, ob da endlich was richtiges gezeigt wird, womit man auch was anfangen kann. Und ggf. ein wenig Vorfreude aufbaut

  7. #7
    wäggel, wäggel, wäggel Avatar von alceleniel
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Sunshine Farm
    Beiträge
    32.153

    Standard

    Am 9. Juni gibt es einen neuen Trailer


  8. #8
    Avatar von vantastic
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    1.921

    Standard

    Eben wurde das Releasedatum genannt, der 22.2.2019 soll es sein.

    Und hier der E3 2018 Trailer von der EA-PK:


    Edit:
    Weiters gab es Gameplay auf der PK:


    Und ein neues Entwicklervideo:
    Geändert von vantastic (09.06.2018 um 21:31 Uhr)
    "Was wäre größer als ein König?"
    "Ein Held!"

  9. #9
    Avatar von vantastic
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    1.921

    Standard

    Neue Infos/Fakten via gamefront.de:

    • Zur Veröffentlichung wird es noch keinen PvP-Modus (Spieler-gegen-Spieler) geben.
    • Raids sind geplant.
    • Es wird keine Lootboxen geben. Auch für die Zukunft sind Lootboxen in Anthem ausgeschlossen.
    • Pay-To-Win Mechaniken sind nicht vorhanden, genau wie Lootboxen ist das endgültig und gilt "für alle Zeiten".
    • Spieler können mittels Mikrotransaktionen In-Game Items kaufen, doch die sind rein kosmetischer Natur.
    • Es gibt keine romantischen Beziehungen im Spiel, sondern nur Freundschaften.
    • BioWare verspricht regelmäßig neue Inhalte (DLCs) zu veröffentlichen.
    • Der Spieler begibt sich auf Missionen, die in einer Welt stattfinden, die mit anderen Spielern geteilt wird. Es wird z.B. auch für alle Spieler zur selben Zeit Nacht. Man kehrt dann zu seiner Basis zurück, die eine komplette Einzelspieler-Erfahrung darstellt: Hier spricht man mit anderen Charakteren und erledigt klassische "Bioware-Dinge".
    • Man kann Anthem komplett alleine spielen. Multiplayer ist nur eine Option.
    • Der Spieler ist ein Neuling und Freelancer, der gegen die Dominion kämpft. Die Dominion sind eine Gruppe Menschen, die das mächtige Objekt "Anthem Of Creation" in eine alleszerstörende Waffe verwandeln will. Das "Anthem of Creation" wurde einst von einer mysteriösen Rasse namens "The Shapers" benutzt, um eine Welt in eine Waffe zu transformieren.
    • Außerdem muss der Spieler herausfinden, wie die Welt um ihn herum entstanden ist. Niemand weiß, wie die Menschen in diese Welt gelangt und warum sie um Vergleich zu vielen anderen Dingen in ihr so klein sind.
    • In einer Demo waren vier Spieler zu sehen, die in Kampfanzügen flogen (ähnlich "Iron Man") und "Scars"-Kreaturen bekämpften.
    • Es sind vier Kampfanzüge vorhanden (z.B. ein Anzug, der stark gepanzert ist und schwere MGs einsetzen kann, ein weiterer nutzt die Kraft der Elemente (Blitze), ein dritter besaß ein "Allround-Waffenpaket", usw.).
    • Der Spieler kann nach Lust und Laune zwischen verschiedenen Kampfanzügen wechseln, z.B. in seiner Basis "Fort Tarsis" oder auf einer seinen mobilen Basen.
    • Crossplay steht noch nicht fest.
    • Ein zweites Anthem ist nicht geplant, weil man dieses Original-Spiel weiter ausbauen und erweitern will.
    "Was wäre größer als ein König?"
    "Ein Held!"

  10. #10
    Avatar von vantastic
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    1.921

    Standard

    Okay, damit ist der Titel für mich gestorben, laut Biowares Mark Darrah ist Anthem ein Always On-Titel, heißt du kannst das Spiel zu keiner Zeit ohne Internetverbindung spielen, auch nicht alleine.


    Und der Punkt hier ist ein deutlicher Rückschritt:
    Es gibt keine romantischen Beziehungen im Spiel, sondern nur Freundschaften.


    Und die Anzüge mit diesen dummen Neonstreifen? Wahrscheinlich erspart man sich so die Downgrade-Gesichtsdebatte wie bei Andromeda. ^^

    Edit:
    Hier noch die komplette 20 minütige Präsentation:
    Geändert von vantastic (10.06.2018 um 00:48 Uhr)
    "Was wäre größer als ein König?"
    "Ein Held!"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •