Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Blue Team Avatar von CountourMonk
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.348
    Gamer IDs

    Gamertag: EvilMadM0nk PSN ID: EvilMadMonk

    Standard ARK: Survival Evolved - Aberration



    Wer sich bei Ark den neuen DLC geholt hat und diesen Online spielen möchte kann dies auf meinem Server tun.
    Der Server ist PVE wer will darf auch RP betreiben.
    Die Werte für XP, Sammeln und tamen von Kreaturen sind leicht erhöht.
    XP sind x3
    Taming x3


    Benutzt werden bis jetzt 3 Mods die einem das Spiel ein wneig erleichter was das bauen anbelangt jedoch ohne irgendwelche Kosten zu senken, man kann gebautes lediglich wieder aufnehmen, gerade wenn man mal eine Wand falsch gesetzt hat oder den generator doch lieber woander aufbaut sind diese Mods sehr praktisch.
    Structures+
    Platform+
    und Item Stacks

    Server IP:
    145.239.137.184:7777
    http://www.globalgameport.com/image.php?type=sigpic&userid=133334693&dateline=13  56252121

  2. #2
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    425

    Standard

    Ich hatte auch mal nen Server, während Early Access.
    Wollte eigentlich wieder einen mieten sobald sie die Early Access-Phase verlassen.

    Aber nach wie vor werden Updates rausgehauen, von denen viele auch Verschlimmbesserungen sind.
    So als ob sie noch immer in Early Access wären. Keine Lust da jedes Mal den Server upzudaten (noch dazu müssen viele Mods ebenfalls an das neue Update angepasst werden, bevor sie wieder laufen).
    Außerdem ist die Performance nach wie vor grenzwertig.


    Naja, dennoch wünsch ich dir viel Spaß. Das Spiel hat durchaus seinen Reiz und mir jede Menge krasse Stunden beschert.

  3. #3
    Ne fiese Möp Avatar von Lichti
    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    19.333
    Gamer IDs

    Gamertag: Fieser Moep

    Standard

    Da es sich bei Ark nicht um ein Adventure im klassischen Sinn handelt, habe ich in den Thread mal in unseren allgemeinen Action-Bereich verschoben.

  4. #4
    Blue Team Avatar von CountourMonk
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.348
    Gamer IDs

    Gamertag: EvilMadM0nk PSN ID: EvilMadMonk

    Standard

    Zitat Zitat von Just_Chill Beitrag anzeigen
    Aber nach wie vor werden Updates rausgehauen, von denen viele auch Verschlimmbesserungen sind.
    So als ob sie noch immer in Early Access wären. Keine Lust da jedes Mal den Server upzudaten (noch dazu müssen viele Mods ebenfalls an das neue Update angepasst werden, bevor sie wieder laufen).
    Außerdem ist die Performance nach wie vor grenzwertig.


    Na ja das ist nicht wirklich ein Problem wie du es darstellst, bekannte mods wie die welche ich Nutze brauchen nicht immer n Update da sie weder Dinos noch das eigentlich e Spielgeschehen beeinflussen und wenn sie n update brauchen ist es sofort verfügbar.
    Dem server n update zu verpassen ist ne Sache von 5 minuten.
    http://www.globalgameport.com/image.php?type=sigpic&userid=133334693&dateline=13  56252121

  5. #5
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    425

    Standard

    2015 hab ich auch so gedacht.
    http://steamcommunity.com/app/346110...86038674907595

    Aber dann hat sich der Server manchmal selber ausgeschalten nach einem Update, etc.
    Und ich kann auch nicht 24/7 dafür sorgen, dass er läuft.

    Hatte einfach keinen Bock mehr auf diese Bemutterung. XD
    Geändert von Just_Chill (14.12.2017 um 10:18 Uhr) Grund: Nachtrag über meinen Unmut hinzugefügt. :P

  6. #6
    Self Control? Avatar von Just_Chill
    Registriert seit
    13.02.2016
    Beiträge
    425

    Standard

    Alsooooooooooo...

    Extinction ist jetzt draußen und ich hab im Singleplayer mal wieder angefangen fleißig zu bauen.

    Klassiker: The Island.
    Meine Lieblingsmap die ich zugunsten von Scorched Earth links liegen gelassen hab.
    Inzwischen hab ich so öffentliche Teleporter in fast jeder Unterwasserhöhle und außerdem noch Vakuumgebäude gebaut um etliche Unterwassertunnel zu haben.

    Ist ein kleiner Freizeitpark da unten.

    FFX liegt zur Zeit mal auf Eis.
    Ark verschlingt selbst im Singleplayer und mit Console Commands viel Zeit.
    Structures + läuft vorerst sehr gut.
    Hoffentlich gibt es nicht doch irgendwann ein Update mit dem alles im Eimer ist.

    Wäre übel wenn plötzlich sämtliche Gebäude futsch sind, aber ich hab schon vor Längerem aufgehört überhaupt die Vanillabausteine zu verwenden.
    S+ Strukturen sind sowas von besser.


    Generell hab ich vor einen Spielstand für jede Karte zu erstellen, mit eben meinen vorgefertigten Hütten.
    Ist das erledigt kann ich die Spielstände auch auf einen privaten Server stellen, so wie ich es im Februar schon gemacht hab.

    Die Verbindungstunnel unter Wasser sind für alle Spieler zugänglich und die Elevator-Plattformen von S+ ebenso.
    Sicheres Erkunden der Tiefsee ist somit ein Leichtes, sofern man nicht auf die Idee kommt einfach mal so aus den schützenden Vakuumeinheiten rauszuschwimmen.
    Klarerweise gibt es Öffnungen an verschiedenen Stellen (vor allem wenn Resourcen in der Nähe sind).
    Aber etwaiges Tiefseegetier wird sich natürlich über jeden Happen freuen, der da einfach mal so aus den Tunneln rausschwimmt. ^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •