Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68
  1. #1
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.737
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard Legends of Tomorrow

    Mit Legends of Tomorrow wird das derzeitige Arrow/The Flash-Universum durch eine weitere Superheldenserie bereichert. Das Konzept erinnert dabei an klassische Heldenversammlungen wie die Avengers oder die Liga der Gerechtigkeit, allerdings mit dem Unterschied, dass man sich mehr auf bisherige Nebencharaktere fixiert. Die Hauptrolle der Serie übernimmt Arthur Darvill als Rip Hunter, einem Zeitreisenden aus einer Zukunft welche nicht gerade rosig aussieht. Denn nicht nur die Erde selbst ist in Gefahr, sondern das ganze Raum-Zeit-Kontinuum droht zu zerfallen. Aus diesem Grund reist der Rip Hunter durch die Zeit und rekrutiert Personen mit besonderen Fähigkeiten, welche besagten Untergang verhindern sollen.

    Der bisher bestätigte Cast setzt sich zu großen Teilen aus Charakteren zusammen, welche ihren Einstand bereits in den ersten drei Staffeln von Arrow und der ersten Staffel von The Flash feierten. Da hätten wir von Arrows Seite aus bisher Brandon Routh als Ray Palmer/The Atom sowie Caity Lotz als Canary. Von The Flash kommen wiederum Wentworth Miller als Leonard Snart/Captain Cold, Dominic Purcell als Mick Rory/Heat Wave und Victor Garber als Dr. Martin Stein dazu. Doch natürlich bleibt es nicht nur bei altbekannten Charakteren, auch einige neue Gesichter werden in Legends of Tomorrow eingeführt. So wird neben dem bereits erwähnten Rip Hunter beispielsweise auch Ciara Renee als Kendra Saunders/Hawkgirl zu sehen sein, welche als echte Favoritin im DC-Universum gilt.

    Legends of Tomorrow soll ab Anfang 2016 ausgestrahlt werden.



    Nachdem The Flash in der ersten Staffel bereits bewiesen hat wie gut die Zeitreisemechanik in diesem Universum funktioniert bin ich bereits sehr gespannt auf Legends of Tomorrow. Die große Frage ist aber natürlich, wie vorsichtig die Serienmacher mit der Thematik umgehen werden, denn Zeitreisegeschichten sorgen schnell mal für Ungereimtheiten (bzw. Paradoxien), wenn man nicht vorsichtig ist. Und hier könnten dadurch ja auch noch Arrow und The Flash betroffen werden, weswegen man ganz besonders vorsichtig sein sollte.

    Sehr freue ich mich auf die Rückkehr von Caity Lotz als Canary, welche in der dritten Staffel von Arrow leider etwas arg kurz kam. Aber auch Brandon Routh als Ray Palmer und Wentworth Miller als Leonard Snart werden mit ihrer Lockerheit bestimmt eine tolle Bereicherung für die Serie. Ich schätze mal, dass man sich stilistisch mehr an The Flash als an Arrow orientieren wird und freue mich bereits jetzt auf eine weitere spannende Serie in DCs wachsendem TV-Universum.
    Geändert von Nimaris (08.05.2015 um 13:02 Uhr)

  2. #2
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.737
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Das erste Bild vom Cast ist hier, leider wird Hawkgirls Kostüm noch nicht enthüllt:



    Besonders interessant ist hierbei natürlich Saras neues Kostüm, denn sie ist nicht länger die Black Canary, sondern die White Canary. Die Gründe dafür sind offensichtlich, wenn man die dritte Staffel von Arrow kennt. Logischerweise folgt also Spoiler dazu.

    Spoiler:
    Sara stirbt bekanntlich am Anfang der dritten Staffel Arrow, weshalb ihre Schwester Laurel die Rolle der Black Canary übernimmt. Der Rip Hunter dürfte Sara in Legends of Tomorrow nun wohl vor ihrem Schicksal retten, doch da es dadurch zwei Black Canarys geben würde, ändert sie wahrscheinlich ganz simpel ihre Farbe. Ist zumindest mal meine Theorie.

    Ich muss sagen, ich freu mich bereits jetzt sehr drauf. Die ganze Thematik spricht mich so richtig an und verspricht vorallem tolle Crossovermöglichkeiten.

  3. #3
    Mad Titan Avatar von Derek
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    1.903

    Standard

    Normalerweise hasse ich es ja wenn Charakter-Tode billig unwirksam gemacht werden.
    Aber bei Sara war der Tod an sich schon total billig und unnötig. Wäre also froh wenn der unwirksam gemacht wird

  4. #4
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.737
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Der erste Trailer ist da!



    Hyped mich ganz schön.

  5. #5
    Kuhjunge Avatar von Vargo
    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    4.743
    Gamer IDs

    Gamertag: NebelVargo PSN ID: NebelVargo

    Standard

    Sieht schon sehr cool aus.


  6. #6
    Mad Titan Avatar von Derek
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    1.903

    Standard

    Sieht wirklich gut aus, scheinbar will der Sender mit dem DC Cinematic Universe mithalten und kriegt das vom ersten Look her auch sehr gut hin^^

    Also wirklich die Lazarus-Grube für Sara, dachte ich mir.

  7. #7
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.737
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Ein neuer Trailer wurde während der Comic Con veröffentlicht. Neue Inhalte gibt's darin zwar nicht zu sehen, allerdings ist das ganze ziemlich cool inszeniert.


  8. #8
    Kuhjunge Avatar von Vargo
    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    4.743
    Gamer IDs

    Gamertag: NebelVargo PSN ID: NebelVargo

    Standard

    Ein erstes Bild von Hawkman und Hawkgirl.



  9. #9
    But just call me Nim! Avatar von Nimaris
    Registriert seit
    28.06.2014
    Beiträge
    1.737
    Gamer IDs

    Gamertag: Gaige

    Standard

    Ich find's ja immernoch ziemlich ironisch, dass Hawkman von Falk Hentschel gespielt wird.

    Die Kostüme wissen zu gefallen, besonders Hawkgirl. Aber das überrascht mich überhaupt nicht, The CW hat bereits bei Arrow und The Flash ein Auge für großartiges Kostümdesign bewiesen.

  10. #10

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •