Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. #21
    Dilettant Avatar von Ihero
    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    988

    Standard

    Habe gerade nur den Test von 4players gelesen und das scheint das Spiel für mich eher uninteressant zu machen.
    Da die Schlachten an sich nicht besser gemacht wurden, sondern hauptsächlich an der Worldmap und den übergeordneten Systemen gearbeitet wurde, habe ich nicht so sehr das Verlangen, mir dieses Spiel zu besorgen.

    Keine Ahnung woran es liegt, ich habe Shogun 2 nach wie vor als äußerst unterhaltsamen Teil der Reihe in Erinnerung, die beiden Medieval-Teile fand ich auch klasse, Rome 2 war dann schon irgendwie nicht so überzeugend für mich. Ich kann nur den Finger nicht so recht drauf legen, woran das nun liegt

  2. #22
    lawingly distracted Avatar von Nikut
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    LK Wü, Würzburg
    Beiträge
    4.908

    Standard

    Mir gefällt vor allem die Kampagnenkarte. Die hat mich beim letzten Let´s Play von Wheels und Pete - glaube am Mittwoch - sehr überzeugt.
    Die Schlachten fand ich bisher in nahezu allen Total War Titeln sehr gut. Bei Rome² waren lediglich ein Jahr lang die Belagerungen unspielbar. Das ist mittlerweile aber Geschichte
    Es ist übrigens genau das eingetreten, was ich befürchtet habe bei Three Kingdoms: Helden können komische Fähigkeiten gegen gegnerische Einheiten im RTS-Gefecht ausführen, die m.E. nicht in die real-historische Welt von Three Kingdoms passen.


    Webmaster bei TotalWar | Co-WM bei Witcher | Youtube | Zwitscher | Nimbits

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •