Seite 131 von 132 ErsteErste ... 3181121129130131132 LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.310 von 1320
  1. #1301
    Daddler
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Es ging ja eigentlich darum, dass der AFT-Relax-Befehl sehr komfortabel ist, wenn man die üblichen Vanilla-Begleiter drin hat. Ein Befehl, alle relaxen. Dann einen auswählen, der in die Höhle mitkommt. Anschliessend wieder ein Befehl, alle folgen.
    Grad was Sandbox anging war Simple multiple Followers bisher das beste was ich gesehen habe. Geschieht vollautom. sobald man ein paar Sekunden ruhte. Und auch nur wenn es der Radius auch zuliess. AFT war mir hier immer zu hektisch und erfasste garnicht alle Begleiter. Allerdings hab ich öfter gelesen das dieses nur auf die deutsche Version zutraf. Wie auch immer, weniger war für mich dann mehr und es ist erwiesen das zb. Cerwiden von AFT z.T. die KI schrottet... ich selbst habe den Unterschied ja gesehen Aber überreden will dich hier auch keiner, keine Sorge

    Animationen sind in Skyrim in der Tat heikel. Wie wunderbar funktionierte das noch in Oblivion wo man keine Patcher brauchte, oder den Fallouts. Wenn da irgendwas spinnt, raus damit.

  2. #1302
    Not my president Avatar von Boïndil
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Vaullt 101
    Beiträge
    12.103
    Gamer IDs

    Gamertag: PixelMurder

    Standard

    Bisher lief Cerwiden problemlos.

    In den Fallouts konnte man auch nicht soviel tun wie heute, obwohl das System sehr ähnlich war. In Skyrim hingegen kann man ein Skelett haben, dass die Waffen an einem anderen Ort hat, als Original, und wo man verschiedene Waffen gleichzeitig sichtbar hat und dazu auch die entsprechenden Animationen braucht. Dann kann man die Animationen geschlechtspezifisch und auch noch für NPC und Player separat haben. Das muss man im System mit dem Patcher registrieren, damit alles zusammenarbeitet. Und gerade Vilja überschreibt so ein Registrierungsfile und ich bin der Meinung, dass sie das auf keinen Fall sollte. Das ist auch wieder so ein Beispiel, wie jemand für die kleinen Änderungen an einem einzigen NPC das ganze System verändert. Oder schrottet je nachdem.
    Aber stimmt, wahrscheinlich muss ich das wieder simpler halten und zu dem Zeitpunkt zurückkehren, wo ich nur die Laufen- und Rennen-Animationen für weibliche NPCs geändert hatte. Viele Dinge, die man tun kann, sehen eben nur auf dem Papier oder Screenshot gut aus und haben im Spiel selbst kaum Relevanz. Ob ein weiblicher Char gut läuft, sieht man in der Third direkt, hingegen kaum, ob die Hupen wackeln und sogar verschiedene Grössen haben. Und die vielen anderen Einstellungen, die man dank Maximum Skeleton haben kann, sind teilweise noch viel sinnloser, man verschwendet nur mehr Zeit während Chargen für irgendwelche fast unsichtbaren Gimmicks. Das rechtfertig dann kaum noch die mögliche Instabilität des Spiels oder dass man dauernd den Patcher drüber laufen lassen muss.

  3. #1303
    Daddler
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Bisher lief Cerwiden problemlos.
    Weil du ja nicht weißt was schrott ist und wie gut sie wirklich funktioniert Die Heilung der Krankheiten zb. sollte unter AFT nicht mehr funktionieren. Bei mir war das so, und auch bei anderen. Aber ich will auch nicht drauf herumreiten, wenn du zufrieden bist, ist das ja die Hauptsache

    Das mit den Skeletons gabs doch auch unter Oblivion schon. Die Installation war zwar fummeliger und alles etwas heikler aber ich zb. habs auch garnicht benötigt. Neue Animationen drauf, fertig. Allerdings hatte Oblivion von Haus aus schon etwas bessere, keine Ahnung von welchen Verbesserungen der Todd da bei Skyrim-Release geredet hat

  4. #1304
    Not my president Avatar von Boïndil
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Vaullt 101
    Beiträge
    12.103
    Gamer IDs

    Gamertag: PixelMurder

    Standard

    Stimm, es zickt mit AFT, ich kann sie auch nicht über den Dialog konfigurieren. Stellt sich die Frage, ob ich Cerwiden überhaupt brauche. Mir gehen Begleiter mit Feuer-Zaubern sowieso auf den Sack und die Heilung finde ich zuviel. Okay, mit den Simple Followern könnten die Probleme nicht auftauchen, aber in einem laufenden Durchgang kann ich das nicht wechseln. Da man einen gescripteten Mod nicht während einem Druchgang deaktivieren sollte, entlasse ich sie einfach, bis ich sie im nächsten Durchgang konfigurieren kann, falls es so einen überhaupt gibt.

    Aber dann sind noch haufenweise Dinge zu korrigieren, kompatibel zu machen, zu löschen oder zu debugen, was mich gerade ein wenig ermüdet. Ist klar, mein System ist inzwischen so gewaltig, dass selbst Feinschliff viel Arbeit ist. Okay, mein aktuelles Skyrim ist so toll wie nie, mit hunderten neuen Stimmen und tausenden neuen Dialogen, dazu einzigartigen Begleitern und neuen Quests. Aber wenn ich mich dann mit einem NPC prügle oder durchs Ödsturz-Hügelgrab streife, kommt es mir nicht anders als vorher. Und dann denke ich nur noch, wieso tue ich das überhaupt. Muss mal ein wenig Mass Effect oder so zocken, wo ich nicht vor jedem Start durchschnittlich zwanzig Tweaks machen muss

  5. #1305
    ช้างน้ำ Avatar von changnam
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    เบอร์ลิน
    Beiträge
    2.388

    Standard

    Feuerzauber? Ceri schleudert Blitze und die Heilungsrate kannst du einstellen. Auch im laufenden Betrieb.

  6. #1306
    Daddler
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Ceri hat von allen Begleitern die beste KI, sie wählt die Zauber je nach Resistenz aus, also Feuer auf Feinde die eine Eisresistenz haben, Eis auf Feuer, Blitze dementsprechend. Keineswegs nur Feuer. Das könnte dann entweder durch AFT ebenfalls geschrottet sein oder du hast das SMART-Zaubersystem abgeschaltet. Die Heilung kann man verschieden stark konfigurieren, auch das sie nur heilt und sich aus kämpfen raushält oder andersherum oder beides.

    Eigentlich kann man sie für alles einstellen, weshalb Ceri nach Vorbild der Begleiter in Oldschool RPGs funktioniert und auch so gedacht ist. Sie lernt auch selbstständig nach jedem lvl.-up neue Zauber und passt sich den unterschiedlichsten Situationen an. Geh mal mit ihr in ein Vampirnest so ab lvl. 15 glaube ich... also ich wollte sie nie wieder missen Zu stark kam sie mir nie vor, hängt aber auch davon ab wie stark die Gegner sind die man hat und welcher Schwierigkeitsgrad.

    Wenn man sie fernab von Mods hält, die einen schädlichen Einfluss auf sie haben, dazu gehört auch Convenient Horses, dann ist sie ein wahres Wunderwerk. Ich habe Ceri ein paar hundert Stunden gespielt, mit UFO, AFT, Simple multiple Followers und ohne alles, ich weiß genau wann sie sich wie verhält und wie dezent die Unterschiede ain ihrem Verhalten ausfallen, je nachdem welche Mod da eine Rolle spielt Ergebnis war ohne und mit SMF das natürlichste und beste Resultat. Ich hatte wirklich viel Freude mit ihr und würde sie jederzeit einer überladenen Quasselstrippe vorziehen.
    Geändert von marex (30.12.2014 um 18:09 Uhr)

  7. #1307
    Not my president Avatar von Boïndil
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Vaullt 101
    Beiträge
    12.103
    Gamer IDs

    Gamertag: PixelMurder

    Standard

    Wie gesagt taucht der Dialog zur Konfguration überhaupt nicht auf, wahrscheinlich wegen AFT. Feuerzauber sind für mich nervig von den Begleitern, habe das bei weiteren NPCs abgestellt.
    Eigentlich könnte ich ja jetzt noch einen Neustart machen und mich dann wieder vorleveln. Aber im Moment habe ich soviele tolle Begleiter, dass einer mehr oder weniger verschmerzbar ist. Habe vorher noch Anna NPC installiert, das sind nochmals 8 vertonte Begleiter mehr.
    Werde möglicherweise jetzt eine der grossen neuen Spielerhütten beziehen, wo alle relaxen können und dann nur jeweils einen oder zwei mitnehmen. Diese Riverside Lodge ist übrigens eine ganz tolle Hütte, exakt die richtige Grösse und eine durchdachte Architektur.

  8. #1308
    KABUUM Avatar von Saikx
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    3.287
    Gamer IDs

    PSN ID: station1235

    Standard

    Da ich nun ein von mir persönlich sehr stark gehyptes Spiel schon wieder durch habe bin ich ja jetzt stark am überlegen mal wieder Skyrim zu zocken... Diesmal aber mit einer Wagenladung an Mods + das erste Mal Dragonborn (und ich muss zumindest einmal Dawnguard durchzocken). Auf Nexus sinds etwas über 5 Seiten an gefolgten Mods und wer weiß was da kompatibel ist und was fehlt... und was ich überhaupt crash-frei reinbekomme

  9. #1309
    Not my president Avatar von Boïndil
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Vaullt 101
    Beiträge
    12.103
    Gamer IDs

    Gamertag: PixelMurder

    Standard

    Über zwei Jahre seit den letzten Beitrag? Krass. Anyway, bin gerade seit zwei Tagen dabei, eine Skyrim Special Edition fertig zu machen, also ein totaler Neustart.

    Habe schon an die 100 Mods runtergeladen, eigentlich die ersten 7 oder 8 Seiten der Top Mods, mit einigen Ausnahmen und den notwendigen Entscheidungen ob UNP oder CBBE, Amazing Follower Tweaks oder Follower Framwork. Kam gerade wieder Nostalgie auf, als ich Malukahs' Version von Dragoborn wieder im Main-Menu hörte.

    Die Basis habe ich bereits installiert: SkyUI selbstredend, Static Mesh Improvements, fast alle Texturen und Meshes sind bereits ersetzt, ein Beleuchtungsoverhaul, Vivid Weathers und True Storms mit Patch, Enhanced Blood, ein fetter ENB. Da fehlt noch UNP und das Maximum Skeleton, sowie Haare und ein paar weitere Texturen. Alles schon runtergeladen.

    Anschliessend werde ich mal sehen, welche Tweaks ich aus Oldrim fleddern kann, hatte da ja damals selbst tüchtig Hand angelegt. Solange keine Meshes im Spiel sind, ist die Konvertierei ja easy, das neue Creation Kit und SSEEdit sind auch bereits installiert und aufgewärmt.

    Im Moment scheint es ja wirklich Mods für alles zu geben, ich möchte mir dann doch ein wenig Raum lassen, um selbst zu modden. Klar, der Vampirismus und der Werwolf sind in Vanilla kaputt und mit Dawnguard noch kaputter, aber ich habe bereits in Kombination mit eigenem Prymary Needs-Mod ziemlich viel Zeit reingesteckt, um alles umzuscripten. Eventuell werde ich das wieder tun, statt einfach einen Hochglanz-Vampir-Mod mit totalem Perk-Overhaul runterzuladen.
    Es ist ja nicht so, dass ich eine Karriere als Vampuir machen möchte, ich hätte nur gerne, dass es solange folgerichtig funktioniert, wie ich die Quests dafür mache.

  10. #1310
    Not my president Avatar von Boïndil
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Vaullt 101
    Beiträge
    12.103
    Gamer IDs

    Gamertag: PixelMurder

    Standard

    Dieser Thread ist wohl tatsächlich in der Versenkung verschwunden

    Hatte es schon gewusst, dass die Special Edition Vanilla meiner letzten heftig gemoddeten Version weit unterlegen ist, aber dass sie es auch ist, nachdem ich in meiner Basis-Version alle namhaften Mods zum Thema Meshes, Texturen, Body, Beleuchtung, Flora Overhaul usw imstalliert hatte(eigentlich die ersten sieben Seiten Top-Files fast vollständig), und dazu noch eine richtig fette ENB, hätte ich nicht gedacht. Dabei mussste ich damals auf meinem alten PC um die Frames kämpfen und konnte eine ENB nur zum Debugging einsetzen, ohne Effekte, während ich heute ohne zwei Mal nachzudenken von allem die höchste Auflösung nehmen und alle Regler hochdrehen kann.
    Ich hoffe, dass die Special Edition immerhin eine bessere Basis ist, um noch nachzulegen und dass der Aufwand es rechtfertigt, dass nicht alles portiert ist.

    Es hat zwar vieles, aber manche Mods habe ich bisher nicht gefunden, z.B. meinen weiblichen Vampirlord-Body. Leider sind gerade Meshes inkompatibel, während ich hoffe, dass wenigstens meine UNP-, Haare-, und Augen-Texturen kopierbar sind, bin sehr enttäuscht von dem, was es im Special Edition-Nexus zum Thema hat, selbst wenn die Screenshots noch so glitzernd aussehen. Oder bedient sich sowieso jeder aus Oldrim?

    Dazu habe ich vorhin meinen Oldrim-Ordner gefleddert und alles rauskopiert, was möglicherweise noch einen Nutzen hat: Scripte, Texturen, meine Tweak-Mods, meine modifizierten Enhanced-Blood-Mods mit maximal Gore, DragonWarrior-Effects und -Lighting. Letzere müssen sowieso wieder rein, ENB und Realistiic Lighting Overhaul hin oder her. Gerade RLO enttäuscht mich ziemlich, das sieht alles so nett und warm aus, während ich damals mit meinem Lighting-Mod grosses Kino und gruselige Dungeons anstrebte. Kann sogar sein, dass ENB-DoF wieder rausfliegt, der oft wie ein Fremdkörper wirkt, während ich Ingame-Filter nutze, die viel subtiler sind.
    Mal sehen, könnte sogar sein, dass ich einige Funktionen oder Ideen aus Fallout 4 rüber kopiere. Habe da eine Entsprechung für DragonWarrior-Effects gecodet, die noch ein wenig besser ist und auch Drogen- und Unterwasser-Effekte einbaut, sowie natürlich auch die Blutsicht. Die Scripte sollten weitgehend kompatibel sein und die Effekte sind shcnell gemacht. Ich muss jetzt sofort mal einen No Hud-Mod suchen, wenn ich so drüber nachdenke. Wenn man rote Blutfilter hat, braucht man keinen Statusbalken.

Seite 131 von 132 ErsteErste ... 3181121129130131132 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •