PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wird es sowas wie einen Charaktereditor geben?



Balverina
30.05.2008, 13:19
Wollte mal wissen ob es sowas wie einen Charaktereditor, z.B. wie in TES4: Oblivion, geben wird? (also dass man Gesicht, Augenfarbe, Haarfarbe usw. festlegen kann)

Oder ob es diesmal die Möglichkeit geben wird, beim Barbier nicht nur eine andere Frisur verpasst zu bekommen, sondern sich auch die Haare färben zu lassen?
(ich weiß, das passt nicht unbedingt in die Zeit, in der Fable spielt, wäre doch aber ein nettes Feature)



Ich hoffe die Frage gabs noch nicht (wenn ja, sorry) .

Luts
30.05.2008, 14:00
Also soweit ich weiß ist das noch nicht bekannt, aber es wär auf jeden Fall cool

^.Cr4sH
30.05.2008, 14:22
Ich glaub, dass es jeweils einen vorgefertigten Charakter für Mann und Frau geben wird.

socke
30.05.2008, 14:37
ein charaktereditor würde irgendwie nicht wirklich zu fable passen, da man ja durch den spielverlauf sein aussehen verändert. haarfarben fänd ich auch nett, und selbst wenns sowas im mittelalter nicht gab kann man ja ein bisschen was dazudichten.

Karrzun
30.05.2008, 15:09
Was soll heißen im Mittelalter gab's Haarfarben nicht?
Natürlich gab's da auch braun, schwarz und blond (im Alter eben noch grau). ;)

LOLadin
30.05.2008, 15:11
Was soll heißen im Mittelalter gab's Haarfarben nicht?
Natürlich gab's da auch braun, schwarz und blond (im Alter eben noch grau). ;)
Aber keine chemischen Haarfärbemittel ;)

Naja schon die römischen Frauen färbten sich die Haare mit Vogelmist blond. :D

Karrzun
30.05.2008, 15:15
Aber keine chemischen Haarfärbemittel ;)

Naja schon die römischen Frauen färbten sich die Haare mit Vogelmist blond. :D

1. Habe ich auch, glaube ich, nicht behauptet.;)

2. Wähhhhhhhhhhhhhhhh und Ieeehhh ;)

3. Und schon die nächste Idee für Fable 3:
Blumen benutzen, um die Haare zu färben... ;)

Balverina
30.05.2008, 15:27
Mensch, ist doch egal mit welcher Kacke man sich damals die Haare gefärbt hat. :lol
Im Spiel würde man davon doch nichts mitkriegen (Gott sei Dank gibt es noch kein Geruchsfernsehen).


Aber so eine Färbemöglichkeit in Fable 2 zu haben wäre schon toll. Ich meine, dass man mal schnell zum Barbier gehen kann und die Haarfarbe ändert, weil einem die automatische Farbgebung (schwarz für Böse, blond für Gute und braun für ein Mittelding zwischen beiden, sowie grau/weiß für Alte) nicht passt und man z.B. auch blonde Haare haben will, obwohl man einen bösen Charakter spielt.






ein charaktereditor würde irgendwie nicht wirklich zu fable passen, da man ja durch den spielverlauf sein aussehen verändert.


Stimmt. Ich habe mal wieder nicht nachgedacht :auh .

Giandor
30.05.2008, 15:35
Wenn es in dem Spiel Hobbs, Balverine, Zombies und sehr sehr viel Magie geben wird, wieso sollte dann es nicht passen wenn man sich nicht die Haare färben kann? ;)

@socke:
Aber durch den Spielverlauf kann man ja nicht direkt die Gesichtsform anpassen und das wäre schon ganz nett. Schließlich will man doch immer dass der Charakter einem ähnlich sieht. :P

ruhnenmeister
30.05.2008, 21:15
hi
ja vielleicht dass man vor spiel beginn sich einwenig austoben kann
aber es ist natürlich auch ein problem die gesichtszüge zu verändern
vor allem am anfang weil man ja noch ein kind ist und älter wird
und damit verändert sich automatisch das aussehen


ich glaube kaum dass es im mittelalter schon schönheitschirurgen gab, oder?

LOLadin
30.05.2008, 23:16
ich glaube kaum dass es im mittelalter schon schönheitschirurgen gab, oder?
Natürlich nicht. Die gab es nichteinmal in der Antike (das war VOR dem Mittelalter), welche dem Mittelalter in praktisch jeder Beziehung vorraus war.

Die Medizin im Mittelalter war teilweise recht radikal (Tollkirschen zur Betäubung, Aderlass legen und und und), wohingegen man in der Antike Knochenbrüche perfekt behandeln konnte (im Ma* sind die dann schief zusammengewachsen).

Ich glaube nicht, dass es einen Editor geben wird, da sich die Gesichtszüge sicherlich auch der Gesinnung anpassen werden und man ja auch altert. Ich könnte mir höchstens vorstellen (na gut, vorstellen kann ich mir eine Menge ;)), dass man beim Barbier auch das Gesicht verändern kann oder so (oder bei jemand anderem, der mir nicht einfallen will, weil das niemand machen konnte).

*Ma = Mittelalter

Balverina
31.05.2008, 00:55
Ich könnte mir höchstens vorstellen (na gut, vorstellen kann ich mir eine Menge ;)), dass man beim Barbier auch das Gesicht verändern kann oder so (oder bei jemand anderem, der mir nicht einfallen will, weil das niemand machen konnte).


Warten wirs ab, vielleicht ist dann hinter einer der Dämonentüren eine Schönheitschirugie versteckt. :lol


Nein, im Ernst. Ich glaube jetzt auch, dass es ziemlich abwegig ist, dass es in F2 einen Charaktereditor geben könnte, allein schon wegen der Kindheit und dem Alterungsprozess (hab vorher nicht daran gedacht) .




Aber so eine Haarfärbefunktion beim Barbier wäre doch theoretisch machbar. *bitte Leute von Lionhead, erhört meine Worte :( *

ruhnenmeister
31.05.2008, 09:32
hi
es ist ja auch soo
wenn man stirbt und kein gold bezahlt und liegen bleibt
dann bilden sich narben, und es wäre ja unfair wenn man sich diese
einfach beim barbieren wegmachen lässt, da man kein gold für die wiederbelebung hatte

Luts
31.05.2008, 10:00
Ist doch egal ob man das Geld für die Wiederbelebung oder später für den Barbier benutzt

Giandor
31.05.2008, 10:14
hi
es ist ja auch soo
wenn man stirbt und kein gold bezahlt und liegen bleibt
dann bilden sich narben, und es wäre ja unfair wenn man sich diese
einfach beim barbieren wegmachen lässt, da man kein gold für die wiederbelebung hatte

Es geht ja nicht darum das man sich die Narben oder sonstiges aus dem Gesicht entfernt, sondern ob man ein schmales, langes, spitzes, kurzes, quadratisches, dickes oder flaches Gesicht hat.
Schließlich gefallen einem auch nicht immer die Standart Gesichter die einem of in Spielen vorgelegt werden.

Aber wie man hier (http://www.fable-2.de/images/zoom/screenshots/fable-2-20080513085843839.jpg), hier (http://www.fable-2.de/images/zoom/screenshots/WhatsTHAT%21_1280.jpg) und hier (http://www.fable-2.de/images/zoom/screenshots/fable1.jpg) sieht sehen die Spielcharakter in Fable 2 schon immer unterschiedlich aus. Ob sie da jetzt nur testen welches Gesicht sich am besten spielt oder ob es wirklich einen Charaktereditor gibt sei mal dahingestellt. ;)

ruhnenmeister
31.05.2008, 12:48
hi
sicher ist es egal ob man narben hat oder nicht
ich versteh dich schon mit dem kurzen, langen, spitzen gesicht

und ja, man sieht deutlich dass die charaktere anders aussehen

Karrzun
31.05.2008, 19:39
ich glaube kaum dass es im mittelalter schon schönheitschirurgen gab, oder?

Kommt darauf an, ob Du einen Troll mit Knüppel für grobe Schönheitschirurgie zulassen willst... :list3no:;)

socke
31.05.2008, 20:44
Natürlich nicht. Die gab es nichteinmal in der Antike (das war VOR dem Mittelalter), welche dem Mittelalter in praktisch jeder Beziehung vorraus war.

Die Medizin im Mittelalter war teilweise recht radikal (Tollkirschen zur Betäubung, Aderlass legen und und und), wohingegen man in der Antike Knochenbrüche perfekt behandeln konnte (im Ma* sind die dann schief zusammengewachsen).

Ich glaube nicht, dass es einen Editor geben wird, da sich die Gesichtszüge sicherlich auch der Gesinnung anpassen werden und man ja auch altert. Ich könnte mir höchstens vorstellen (na gut, vorstellen kann ich mir eine Menge ;)), dass man beim Barbier auch das Gesicht verändern kann oder so (oder bei jemand anderem, der mir nicht einfallen will, weil das niemand machen konnte).

*Ma = Mittelalter

da bist mir zuvorgekommen wollte im prinzip das gleiche schreiben.
ach übrigens: gesichtszüge bleiben im prinzip gleich, egal ob kind oder greis. also das altern alleine wäre somit kein grund sich gegen einen gesichtseditor zu entscheiden.

Luts
01.06.2008, 09:35
Außerdem wurde ja auch mal gesagt, dass, wenn man Kinder bekommt, diese einem ähnlich sehen. Und wenn es keinen Charakrtereditor geben würde, würden die Kinder ja bei jedem Spielstand gleich aussehen, und dieses Feature hätte somit keinen Sinn.

Balverina
01.06.2008, 10:52
Außerdem wurde ja auch mal gesagt, dass, wenn man Kinder bekommt, diese einem ähnlich sehen. Und wenn es keinen Charaktereditor geben würde, würden die Kinder ja bei jedem Spielstand gleich aussehen, und dieses Feature hätte somit keinen Sinn.


Von der Seite habe ich es auch noch nicht betrachtet :) .
Na gut, gleich aussehen würden die Kinder dann (hoffentlich) nicht bei jedem Spielstand (es sei denn, man wählt immer den selben Ehepartner).




Aber ich hoffe wirklich auf einen Chara-Editor. Der muss ja nicht so umfangreich sein wie in anderen Spielen (also dass man z.B. die Position der Augen, Nasenlänge und sowas einstellen kann). Ein einfacher "Editor" wie in Monster Hunter (PS2) würde mir auch schon reichen, also dass man sich zwischen zig vorgefertigten Gesichtern entscheiden kann und das nimmt was einem am meisten zusagt.

ogowan
06.06.2008, 21:27
ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, das man (wie im 1 teil oder???) seine kindheit als grosses tut benutzt und dann erst das char erstellen dran kommt...so hab ich mir das bi jetz gedacht ;)...also das dann ein plötzlicher wechsel von 8 auf 20...

MeYor
08.06.2008, 12:28
Also ich glaube man kann am Anfang doch nicht nur das Geschlecht festlegen, denn ich habe schon ein Render von einer bösen Frau gesehen, die Blonde Haare hat und ein Render von einem Mann mit schwarzer Haut. Naja, dass mit der Haarfarbe könnte man auch beim Barbier machen lassen aber ich glaube kaum, dass man während dem Spiel die Hautfarbe ändern kann.

Hier die zwei Render:

http://www.fable-2.de/images/zoom/Render/fable209mt0.jpg
http://www.fable-2.de/images/zoom/artwork/viewsize/fable03.jpg

Balverina
10.06.2008, 12:28
Also ich glaube man kann am Anfang doch nicht nur das Geschlecht festlegen, denn ich habe schon ein Render von einer bösen Frau gesehen, die Blonde Haare hat und ein Render von einem Mann mit schwarzer Haut. Naja, dass mit der Haarfarbe könnte man auch beim Barbier machen lassen aber ich glaube kaum, dass man während dem Spiel die Hautfarbe ändern kann.

Hier die zwei Render:

http://www.fable-2.de/images/zoom/Render/fable209mt0.jpg
http://www.fable-2.de/images/zoom/artwork/viewsize/fable03.jpg




Der Neger ist garantiert nur ein NPC.

Aber es war ja schon die Rede davon, dass man in F2 im Sonnenlicht braun wird und wenn man sich oft im Dunkeln herumtreibt eine gesunde "Kellerbräune" entwickelt, also bleich wird. Aber dass man durch zu viel Sonne zum Neger werden kann, bezweifle ich.

Das mit den blonden/weißen Haaren der bösen Heldin habe ich auch schon bemerkt. Und auf einem anderen Bild hat sie schwarze Haare, vielleicht ist es ja doch möglich, dass man sich die Haare färben kann, denn auf beiden Bildern scheint sie das gleiche Alter zu haben.

Hier ist das Pic:

http://img511.imageshack.us/img511/6347/fable220080513085835729xc7.jpg

DIMITRI
10.06.2008, 13:34
Erstmal Balverina Neger sagt man nicht
und zweitens Der auf dem 2 bild hat keine dunkele haut sieht nur so aus.

Balverina
10.06.2008, 14:34
Erstmal Balverina Man sagt nicht neger
und zweitens Der auf dem 2 bild hat keine dunkele haut sieht nur so aus.



Sorry, das war nicht böse gemeint, sollte auch kein Schimpfwort sein. Entschuldigung.


Ich denke aber schon, dass der Charakter auf dem Bild ein Farbiger ist.

Karrzun
10.06.2008, 15:17
Ich denke aber schon, dass der Charakter auf dem Bild ein Farbiger ist.

Viel schönere Ausdrucksweise. :)


Denke ich. Zumindest wird bei mir der Eindruck erweckt, weil

• die Haut in seinem Gesicht (wegen den Licht :confused:) bräunlich wirkt.
• er diese Harre hat, die typisch für einen Farbigen sind.
• er einen weißen Bar hat und somit das menschliche Auge (leicht) getäuscht wird und die Haut noch dunkler aussieht.

Giandor
10.06.2008, 16:26
Ich finde allerdings auch das er aussieht als wäre er dunkelhäutig.
100% genau kann das jetzt niemand sagen, da es doch sehr ungünstig gemacht ist.
Das bisschen Licht auf dem Gesicht könnte auch täuschen, aber die Frisur lässt wiederrum darauf schließen das es doch stimmt. :P

LOLadin
10.06.2008, 17:05
Ja, er trägt Cornrows (ist das so ein schwieriges Wort :P), die besonders bei Afrikanern verbreitet sind, da ihr Haar einfach besser dafür geeignet ist.

Außerdem ist der Herr etwas älter und alte Menschen können bei Sonnenschein (solls ja dort auch geben, wurde gerade hier gesagt) gerne mal haselnussbraune Haut bekommen und eigentlich ist es auch egal. ;)

Magnus22
11.06.2008, 20:34
Das sin keine Rastalocken
ich glaube das nennt man cornrow oder so das is ein unterschied^^
ich würde sagen das er ein schwarzer ist da er gesichtszüge eines Afrikaners hat.
Aber man weiss doch nicht ob es ein erstellter spieler is oder ?

LOLadin
11.06.2008, 20:52
Jup guck mal da (http://de.wikipedia.org/wiki/Cornrows).

Giandor
11.06.2008, 21:44
Ja, er trägt Cornrows (ist das so ein schwieriges Wort :P), die besonders bei Afrikanern verbreitet sind, da ihr Haar einfach besser dafür geeignet ist.
Erst groß Sprüche klopfen und dann selber doch keine Ahung haben. ;):P:D

Ich war mir nämlich auch nicht genau sicher ob es Cornrows sind oder nicht.
Das einzigste mal wo ich das gelesen hab war bei GTA:SA.:P


@Magnus22:
Da hast recht, könnte auch eine wichtige Person im Spiel sein, gab schließlich in Fable auch Wesper und Donner und die waren auch nicht wirklich hellhäutig.:D


<----PS: Tolle Schnapszahl oder?^^

socke
12.06.2008, 09:23
vielleicht hab ich tomaten auf den augen, aber ich seh bei dem alten mann it dem buch keine dunkle haut, lediglich gebräunt (wahrscheinlich von der sonne).
das man in der sonne braun wird wurde auch im ersten teil versprochen und dann doch nicht eingefügt, ich bin bei dem feature also erstmal skeptisch.